Frage von xxlia, 44

Hat meine Ratte einen Hirntumor?

hey, mir ist bereits gestern abend aufgefallen, dass ein auge meiner ratte unnatürlich raussteht, wollte nichts überstürzen und wollt schauen wies heute aussieht. leider steht das auge nun noch mehr ab, es sieht ziemlich übel aus, werde morgen (heute geht leider nicht mehr) zum tierarzt fahren und sie wahrscheinlich einschläfern. aber nun zur frage, ist das ein hirntumor, der von innen an das auge randrückt ? (habe bereits gegoogelt aber nichts hilfreiches gefunden). Könnte das auge einfach wegplatzen? Wäre die Ratte dann tot oder würde sie noch leben? was wohl horror für das arme ding wäre :(

Antwort
von neununddrei, 31

Von unseren 6 Buben hatten 2-3 Hirntumor. Bei 2 bestätigt. Bei ihnen war allerdings der Kiefer aufgedunsen und sie torkelte umher.
Ich würd den Tierarzt fragen was es sein könnte. Schade das du kein Bild hochgeladen hast.

Kommentar von xxlia ,

Vielen Dank für deine Antwort! :) Ja es wär wahrscheinlich das beste, wenn ich morgen den Tierarzt frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community