Frage von Xfactor01, 65

hat meine mutter irgendwelche depressionen?

ich bin 16 jahre alt und eigendlich in einen alter, wo man oft sich mit seinen eltern "zopft", da ich aber eig. keine freunde habe und auser sport machen (bin nicht übergewichtig) nichts anderes mache, hatte ich dieses problem nicht. ich gehe auf eine realschule mit einem 1,3 notendurchschnitt, lernen tue ich allerdings dafür nicht! wenn meine mutter nach hause kommt und mich fagt was ich heute rausbekommen habe und ich sage 1 oder 2, je nach dem, dann sagt sie immer bzw schreit mich bei einer 2 teilweise an und droht mir damit sie mir die PS4 kaputt macht. wenn man jeden tag die gleichen fragen gestellt bekommt ist irgendwann mal der punkt, wo man sagt "geh raus lass mich hausaufgaben machen" dann rastet sie richtig aus und schreit mich an. ich habe eigentlich respekt vor ihr aber in solchen situartionen denk ich mir nur: ist die gestört?? wtf?!

Antwort
von Denniarcher93, 41

Normal ist das nicht.

Ich würd ihr -klingt doof- nen Brief schreiben.

Das du sie sehr lieb hast, aber das du denkst das sie es übertreibt mit ihrer Fürsorge.

Das du alt genug bist deine Entscheidungen zu treffen und das du nicht vorhast in der Schule irgendetwas schleifen zu lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community