Frage von Dannyludwig, 29

Hat meine Maus eine Krankheit?

Hallo, Ich habe seit kurzer Zeit zwei männliche Mäuse. Vertragen sich beide gut, allerdings gibt der eine manchmal Geräusche von sich. Wir haben ein Ast von einer Tanne in diesem Gehege und nachdem er daran nagt oder wenn er auf meiner Hand ist, gibt er ein komisches Geräusch von sich. Es ist fast wie eine Mischung von einem Quietschen und einem Schnattern. Aber auch wenn ich nicht bei ihm bin und er gerade futtert gibt er auch manchmal dieses Geräusch von sich. Könnt ihr mir eventuell sagen was das ist? Danke im Vorraus

Antwort
von jillgreub, 11

Hey, was deine maus genau hat kann ich nicht sagen aber du solltest den tannenzweig unbedingt gegen einen haselnusszweig oder eine andere geeignete baumart eintauschen (schau mal hier, da kannst du alle sachen die sie haben bzw. Nicht haben dürfen sehen. musst ein bisschen scrollen bis du zu den zweigen kommst �http://www.diebrain.de/ma-frischfutter.htmll ) wieso sie aber beim futtern quietscht weiss ich nicht... du könntest ja mal den TA fragen 😉 meine mäuse machen das nie

Lg jill

Kommentar von jillgreub ,

vielleicht hat er aber auch einfach angst und die tanne verträgt er halt nicht...

Kommentar von Dannyludwig ,

Also angst hat er glaube ich nicht, da ich ihn nicht auf die Hand hebe, sondern ich halte sie ihm hin und er klettert freiwillig drauf. Danke für die schnelle Antwort, ich werde es versuchen.

Kommentar von jillgreub ,

okii ;) nimm einfach den ast raus du kannst ja auch mal einen knabberstick reinmachen oder klopapierrollen reinmachen meine LIEBEN klopapierrollen 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community