Frage von Tommipopommi, 45

hat meine Katze eine gebrochene Pfote?

Hallo, meine Katze chillt sich nachts gerne mal zu mir ins Bett. Heute nacht hab ich mich mal aus versehen auf sie drauf gewälzt, war allerdings erst im Halbschlaf, also hab ichs ziemlich schnell gemerkt. Jetzt ist meine Katze den ganzen Tag nicht aus dem Bett gekommen bis jetzt. Jetzt stelle ich aber fest, dass sie humpelt und eine Pfote immer wenig belastet. Allerdings ist die Pfote nicht geschwollen und sie scheint ansonsten auch ziemlich munter (putzt sich, klettert bei mir auf den Schoß usw.) Kann es trotzdem sein, dass ihre Pfote gebrochen ist?

Antwort
von Shiraz3, 29

Schwer zu sagen, würde einfach mal zu einem Tierarzt gehen.

Antwort
von Knegges78, 22

Vielleicht hat sie sich die Pfote nur ein wenig verdreht. Wenn nichts geschwollen ist dann würde ich mal 1,2 Tage abwarten. Wenn es sich nicht bessert solltest du Montag zum TA

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community