Frage von pxaula, 130

hat meine Freundin Herpes?

Sie meint ihre kleinen Bläschen (Foto) tuen nicht weh ,kribbeln und Jucken nicht . Sie meinte sie hätte sowas schonmal öfter gehabt und es wäre nicht zu Ausbrüchen gekommen. Nun hat sie aber ihr Freund drauf angesprochen. Bitte schnelle Antworten !

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Gesundheit & Medizin, 124
  • Soweit man das ferndiagnostisch per Bild überhaupt sagen kann, sieht diese Lippe NICHT nach Herpes aus.
  • Herpes-Bläschen sehen anders aus und treten weitaus häufiger an den Rändern der Lippen auf.
  • Wenn sie die Wahrheit sagt, so sprechen auch die fehlenden Symptome Schmerz und Kribbeln ganz eindeutig gegen Herpes.
Antwort
von amischoki1, 104

Nein das ist kein herpes das sind ganz normale lippenbläschen. Die sind auch nicht ansteckend,  ich hab die auchschon öfter gehabt und die kommen von auf die Lippe beißen oder zähneknirschen

LG Ami 😄

Antwort
von InstantPanda, 128

Auf der lippe hatte ich das nie nur an den mundwinkeln. Auf gar keinen fall kratzen oder verreiben weil sonst verbreitet es sich. Es gibt aber in der apotheke aciclovir das ist extra für die lippen

Antwort
von Windspender, 130

ich würde es nicht als herpes deuten. 

Antwort
von keulenman, 79

Herpes ist ansteckend, deshalb sollte deine Freundin dieses von einem Hautarzt abchecken lassen.

Antwort
von vomfeinsten111, 104

Fast 90 Prozent aller Deutschen tragen den Herpes-Virus in sich - das ist kaum vermeidbar wenn man mal in eine Gaststätte geht oder so.

Insofern ist das eigentlich nebensächlich.

Auf dem Bild ist KEIN Herpes zu sehen - nur eine schöne (leider geschminkte und somit sehr billig aussehende) Lippe.

Antwort
von Kandahar, 70

Nein, wie Herpes sieht das nicht aus.

Antwort
von notuser1, 109

könnte herpes sein, sie sollte mal zum Arzt gehen 

Antwort
von hardty, 110

ich glaube es ist Herpes, das geht von alleine wieder weg. Aber für die Zeit mit den Bläschen ist Vorsicht geboten, Herpes ist wohl ungefährlich aber doch ansteckend wenn die Bläschen sich öffnen. Bitte damit zum Hautarzt, das ist Dein Ansprechpartner.  alles Gute  hardty

Antwort
von FoxundFixy, 53

Das ist kein Herpes .Ich habe schon mein ganzes Leben Herpes gehabt und weiß wie sowas aussieht. Zum Glück habe ich ein Hausmittel gefunden,daß es schon im Anfangsstadium stoppt

Kommentar von Eirene2007 ,

Verrätst du mir bitte dein bewährtes Hausmittel? :)

Kommentar von FoxundFixy ,

http://www.amazon.de/Riemser-Pharma-Bite-Away-Stichheiler/dp/B003CMKQTS

Ist eigentlich gegen Mückenstiche, aber hilft auch gegen Herpes. Ist zwar kurz schmerzhaft , aber es hilft dafür überraschend gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community