Hat mein PC ein Computer-Virus?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da wirst Du Dir durch Unachtsamkeit, wahrscheinlich bei der Installation eines Programmes im Quick-Modus (deshalb immer schön "benutzerdefiniert" installieren, da kann man diese "Geschenke" abwählen), einen Browser-Hijacker mit installiert, Und dagegen helfen weder Adblocker noch Ghostery, denn Du hast es ja zum Einen durch die Installatiion legitimiert, und zum Anderen erkenne diese Addons diese "Beigaben" nicht als Werbung.

Lade Dir den ADWCleaner hier herunter: https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

führe ihn als Administrator aus (keine Installation nötig!), lass dabei alle Browser geschlossen. Anschließemd würde ich den PC noch mikt der kostenlosen Version von "Malwarebytes Antimalware" überprüfen: 

https://de.malwarebytes.org/

Wenn das Problem immer noch auftreten sollt, mal den Namen des unerwünschten Programms googeln, eventuell finden sich noch zusätzliche Hinweise zum Entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FritzCard2016
02.04.2016, 10:48

Hallo, danke für Deine Antwort. Tja, leider bestand gestern nach AdwCleaner UND Malwarebytes das Problem weiter, wobei ich letzteres Programm auch als sehr zuverlässigen Cleaner schätze.

Das Beunruhigende: Beide Programme haben leider nicht irgendwelche .exe oder sonstige verdächtige Dateien erkannt, sondern nur eher nebensächliche Dinge wie Registry-Einträge, u.a. von meiner Suchmaschine ixquick sowie einem Demon Tools Toolbar, aber DT nutze ich seit Jahren ohne Probleme.

-> D.h. ich habe leider keinen Namen, nach dem ich jetzt weiter googlen könnte :-|. Hat sonst noch jemand eine Idee? 

Das mit dem Ghostery war ein Schnellschuß, das konnte ich nicht die Lösung gewesen sein, stimmt. Ich hatte da etwas anderes im Sinn. Das mit dem "benutzerdefiniert" kenne ich, danke auch für den Hinweis. Hatte tatsächlich was runtergeladen, aber nur gezippte Dateien einer Quelle, die eigentlich für 100% sicher halte.

0

Naja, genau kann ich das ohne Details auch nicht sagen, treten die Pop-ups nur bei wenigen bestimmten Websites auf oder bei allen/den meisten? Klingt für mich nach Adware, versuchs mal mit adwcleaner, wenn du das manuell nicht hinbekommst. Den gibts gratis auf chip, ausserdem erkennt der für freeware wirklich erstaunlich viele ad/malware Arten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FritzCard2016
01.04.2016, 23:20

Ich würde sagen, bei allen, die ich heute abend ansurfe...

0
Kommentar von Rtex1337
01.04.2016, 23:25

Dann is das mit Sicherheit adware, also wie gesagt, sollte es keine high tier adware sein müsste die sich ganz leicht mit dem adwcleaner entfernen lassen

1

Hast du dir vor Kurzem was gedownloaded? Weil für mich klingt das nach Adware. Lad dir mal den AdwCleaner (http://www.chip.de/downloads/AdwCleaner_58118522.html) runter, lass den durchlaufen und schau, obs dann noch so ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FritzCard2016
01.04.2016, 23:18

Danke! Als ich Deinen Link gerade angeklickt habe, wurde er in irgendso ein unseriöses Angebot für einen Free Scanner konvertiert. Also ich wurde dahin weitergeleitet . Habe ich natürlich gemerkt und den Tab geschlossen. Erst im zweiten Versuch bekam ich den Link nach chip.de.

Ich hätte erwartet daß z.B. Ghostery das verhindern würde.

0

Benutz mal den ADW cleaner, das ist mehr oder weniger Harmlose Adware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das ist nur werbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FritzCard2016
01.04.2016, 23:11

Danke für das Reply.

Aber das ist auf allen Seiten, die ich zuletzt besucht habe. Demnach muß es ja an meinem PC liegen...

0
Kommentar von LemyDanger57
01.04.2016, 23:29

Nein, ist es nicht, das ist eine unerwünschtes Programm bzw. eine unerwünschte Browsererweiterung, mithin also Schadware.

0

Was möchtest Du wissen?