Frage von Carithecookie, 44

Hat mein Kaninchen Marden?

Mir ist auf gefallen das mein Kaninchen (9 Jahre alt) ziemlich gerupft aussieht.... Als ich den Stall säuberte fand ich unter dem Streu eine Marde, hat mein Kaninchen marden?? LG Cari

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen & Tiere, 14

Hallo, 

streichel mal gegen den Strich und schau, ob du wunde Stellen siehst. Ich würde auf jeden Fall zum Tierarzt gehen. Nimm auch gleich eine Kotprobe mit. 

Fliegen legen ihre Eire leider oft auf ältere Tiere ab. :/ 

Wie oft reinigst du das Klo? 

Sieht das andere Kaninchen auch so aus bzw. hat er/sie deinen Rammler evtl. ein bisschen gerupft?

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Kommentar von Carithecookie ,

hallo,

Ich war 3 Wochen im Urlaub und hatte meine Nachbarn gebeten das Tier zuversorgen, bevor ich gefahren bin hatte ich das Klo nochmal gereinigt,

Er hat leider keinen Partner mehr (das andere Kaninchen ist voreiniger zeit an einer Hirnhaut entzündung gestorben)

Kommentar von VanyVeggie ,

Und die Nachbarin hat das Klo nicht gereinigt? Also dreckiges Klo mit Maden für ein 9-jähriges Kaninchen mitten im Sommer - das schreit schon sehr danach, dass dein Kaninchen einen Fliegenmadenbefall hat. Ich würde eine Kotprobe mitnehmen und das Kaninchen gleich vorsorglich behandeln lassen. Gehe am besten jetzt noch zum Tierarzt. 

Das tut mir sehr leid. Auch wenn´s schwer ist, dein Rammler braucht aber wieder einen Artgenossen. Kaninchen sind sehr soziale Tiere und leiden alleine. Grade ältere Tiere sind von ihren Artgenossen sehr abhängig.

Kommentar von Carithecookie ,

Ja danke werde ich, ich habe gehört das dort dann kahlstellen im Fell sind, ich konnte keine finden. Dennoch werde ich gleich mit ihm zum Tierarzt fahren, denn sicher ist sicher.

Ja ich weiß, ich bin auch momentarn auf der suche nach jemandem der meinen vielleicht aufnehmen würde und der ebenfalls ein älteres einsames Kaninchen hat und wo ich mir sicher sein kann das er dort eine schöne Zeit haben wird,

Kommentar von VanyVeggie ,

Dann wünsche ich dir viel Glück bei der Suche nach einem schönem zu Hause und hoffe, dass es deinem Kaninchen gut geht! 

Antwort
von katjesr5, 13

Hallo

am besten das Kaninchen genaustens absuchen. Entweder selber oder noch besser durch den Tierarzt. Es muss noch nicht unbedingt passiert sein, dass sich Maden festgesetzt haben. Wenn ihr Glück habt, dann waren sie bisher "nur" im Käfig.

Maden im Gehege sind auf mangelnde Hygiene zurückzuführen. Ich würde empfehlen das gesamte Gehege zu reinigen und auszuwaschen und demnächst öfter sauber zu machen (Pinkelecken 1x am Tag mindestens). Falls ihr auch Fliegen im Raum habt, muss die Prodzedur mit dem Auswaschen öfter passieren, ansonsten hast du so einen ewigen Kreislauf, weil die Fliegen neue Eier ins Gehege legen.


Antwort
von Evageil, 15

Geh mit dem tier ganz schnell zum tierarzt, guck ob es äußerlich irgendwo maaden hat (manchmal passiert das wenn kotreste am fell kleben bleiben)

Kommentar von Carithecookie ,

Danke für die Antwort, werde ich tun

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community