Frage von xxRabbitLovexx, 85

Hat mein Kaninchen (Charlie) Milben?

Hallo, Ich hoffe sehr dass ihr mir helfen könnt. Mir ist letztens aufgefallen, dass mein Kaninchen (Charlie) am Rücken eine Stelle mit sehr kurzem Fell hat. Es sieht aus wie eine Wunde aber ist nicht offen. Es ist wie ein Kreis, und in der Mitte des Kreises ist sehr kurzes Fell. Bluten oder eitern tut es nicht. Ich hab Angst, dass es etwas schlimmes sein könnte. Denn eine Freundin von mir meinte, dass so etwas ein Anzeichen auf Milben sein könnte. Hat Charlie Milben? Angucken lässt er es nicht gern.

Expertenantwort
von LilaPferd1, Community-Experte für Tiere, 28

Du solltest den Tierarzt wechseln .!

Schau mal auf diese Webseite > Welche Hautparasiten können Kaninchen bekommen .? > http://www.kaninchen-info.de/krankheiten/hautparasiten.html

Kommentar von xxRabbitLovexx ,

Ja hatte ich vor, und danke!

Antwort
von CocoDeFrida, 45

Ich frag mich immer wieder.. warum gehst du nicht einfach zum Tierarzt?! Was erwartest du denn, eine Ferndiagnose oder Heilung? Wenn man ein Tier hat, muss man sich kümmern und nicht sinnlos hier fragen zumal noch ohne Bild.. naja

Kommentar von xxRabbitLovexx ,

Sry aber ich war beim Tierarzt.

Er wusste nicht was es sein könnte.

& wenn man es sich noch nicht mal selbst richtig anschauen kann, weil er es nicht möchte, wie soll man dann davon bitteschön ein Foto machen?!

Kommentar von HomerSimpson3 ,

War der Tierarzt Kaninchenerfahren?
Und wenn es der Tierarzt nicht schafft, was erwartest du dann hier?

Kommentar von CocoDeFrida ,

ist schon komisch das dein Kaninchen sich nicht anschauen lässt. Entweder es mangelt an vertrauen oder es hat schmerzen würde ich schätzen. Aber wie gesagt das wäre wieder ne Ferndiagnose. Viel Glück

Kommentar von xxRabbitLovexx ,

Erwarten tu ich garnichts.

Vllt war es ja mal bei jemanden genauso..

Ich versuche morgen nochmal ein Bild zu machen.. vertrauen ist eig. da.. und sonst lässt er sich auch ohne probleme anfassen und streicheln.. danke :)

Antwort
von hieber, 17

es können milben oder pilze oder eine ältere bisswunde sein. geh bitte zum tierarzt. lebt dein kaninchen alleine oder hat es artgenossen?

Kommentar von xxRabbitLovexx ,

Er lebt mit seiner Schwester zusammen.

Antwort
von undwasjetzt, 14

Hi,

es könnte eine Krankheit sein, aber auch anfänglicher (später) Fellwechsel. Bei Rexkaninchen sieht man mehrere Stellen im Fell, die wie kurzgeschoren aussehen, aber keine Schuppen ö.ä.

Welche Rasse ist dein Kaninchen?

Kommentar von xxRabbitLovexx ,

ein Löwenköpfchen :)

Kommentar von undwasjetzt ,

Ok. Dann geht besser zu einem anderen Tierarzt und lass es abklären. Es gibt viele Parasiten und Krankheiten, die Kaninchen bekommen können und daher sollte man nicht lange mit dem Tierarztbesuch warten. Schau mal, ob du einen kaninchenerfahrenen Tierarzt findest.

LG undwasjetzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community