Frage von Mglp99, 29

Hat mein Kaninche Borreliose oder E.C.?

Also meinem Kaninchen geht es seit dem 17.9.16 nicht mehr so gut es kippt ständig um und ist Gelähmt es ist langsamer es trinkt langsamer also alles was es macht, macht es halt langsamer. Meine kaninchen hatten ja schon mal e.c. aber durch ein mittel (Panacur) hat es aufgehört es sind aber 2 gestorben...(dieses Kaninchen war auch betroffen wurde aber "geheilt")bin mir nicht sicher ob es also e.c. hat oder Borreliose und wir haben auch kein panacur mehr aber was ich komisch finde ist das es wegen e.c. ja eig. Schon längst gestorben wäre und deshalb denke ich es hat Borreliose (hatte auch ein paar tage zufor eine Zecke die wohl schon ziemlich lange an seinem ohr war.)Kann mir da jmd. weiter helfen?

Antwort
von Delmare, 8

Unglaublich, dass Deine Eltern nicht zum Tierarzt wollen. E.C. ist nicht heilbar. E.C.-kranke Tiere benötigen ihr ganzes Leben Panacur.

Antwort
von Spikeeee, 20

Ja es kann dir jemand weiterhelfen - Dein Tierarzt!

Kommentar von Mglp99 ,

Meine Eltern wollen nicht dass ich zum Tierarzt gehe

Kommentar von Spikeeee ,

Dann haettet ihr euch keine Tiere anschaffen sollen! Den TA zu verweigern ist Tierquaelerei. Bezahl den TA doch mit deinem Taschengeld - nimm ein Taxi, Uber oder Bus dorthin. Ansonsten sollst du deine Tiere abgeben weil du dich nicht artgerecht kuemmern kannst! Klingt hart - ist aber so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community