Frage von Dears, 14

hat mein imac mxm slot?

hallo.

ich habe bei ebay kleinanzeigen einen imac 27 gekauft. mitte 2010. ist jedoch ein i7 prozessor verbaut. das problem ist nur das die grafikleistung etwas schwach ist. mit 512mb. jetzt wollte ich gerne eine neue verbauen lassen. bevor ich jemanden finde der es einbauen kann wollte ich fragen wie ich herausfinden kann ob bei meinen imac ein mxm anschluss ist. Ohne es natürlich vorher abzubauen. Gibst da programme oder sowas wie bios wo ich es nachlesen kann?

Antwort
von DarkNightmare, 5

Hi,

ist jedoch ein i7 prozessor verbaut.

Klingt irgendwie negativ?! Hat das einen Grund?

das problem ist nur das die grafikleistung etwas schwach ist. mit 512mb.

Wozu brauchst du mehr? Sowas sollte man sich vor der Anschaffung überlegen.

wollte ich fragen wie ich herausfinden kann ob bei meinen imac ein mxm anschluss ist.

Spontan würde ich mit ja antworten. Es gibt Austauschkarten für die Modelle 2009/2010/2011. Daher wirst du bereits einen solchen Anschluss haben. 

Leider kommst du nun an ein paar Probleme. Du kannst nur original Apple Grafikkarten verbauen. Diese müssen eine entsprechendes BIOS haben und dann natürlich in den iMac passen.

Neu würde ich mal so irgendwas um die 500€ aufwärts rechnen. Da kann es auch aus heutiger Sicht eine extrem langsame Grafikkarte sein. Das Ersatzteil lässt sich Apple heute noch teuer bezahlen. 

Dazu wirst du wohl nur eine Grafikkarte aus deiner iMac Generation verbauen können. 

Faktoren sind leider:

  • Strom
  • Bauform
  • Treiber
  • Kühlung

Also würde es wohl auf eine "ATI Radeon HD 5750 mit 1GB" hinauslaufen. Ob vielleicht noch die nächste Generation "ATI Radeon HD 6970M mit 2GB"  passen könnte, wäre herauszufinden. 

Aber das ist nur Spekulation. Die Gebotene Leistung, wäre mir der Preis wohl nicht mehr Wert.

Gruß

Kommentar von Dears ,

ich habe gerade herausgefunden das die radeon an PCIe angeschlossen ist. also müsste ich eine PCIe grafikkarte kaufen die original von apple ist?

Kommentar von DarkNightmare ,

Hi,

ich habe gerade herausgefunden das die radeon an PCIe angeschlossen ist

Jein! Ja der Anschluss ist an dem PCIe Controller angeschlossen. Nein ein klassischer PCIe ist es nicht. Hier wird es sich vermutlich auch um den MXM handeln. 

Es gibt viele Anschlüsse, die über den PCIe Controller laufen. So zeigt dein Mac nur PCIe an, aber nicht direkt den Anschluss. 

Meine Grafikkarte hat auch einen MXM Anschluss (GTX 780M) und auch hier zeigt macOS den Anschluss PCIe an. Also wie gesagt, hier wird nur der Anschluss am Controller gennant und nicht die wirkliche Bauform.

also müsste ich eine PCIe grafikkarte kaufen die original von apple ist?

PCIe passt nicht. Auch wenn du an eine MXM Karte kommen solltest, kannst du diese nicht verwenden. Es sei den du findest ein passendes BIOS und kannst die Grafikkarte flashen. 

MacOS, oder OSX haben die Treiber bereits im System integriert. So kann nur entsprechende Apple Hardware genutzt werden, da es keine anderen Treiber gibt. Du kannst hier leider nicht einfach eine Grafikkarte kaufen, die einbauen und den Treiber installieren. 

Apple baut seine Macs selber und benutzt dafür ausgewählte Komponenten. Daher ist es z.B. auch recht schwer einen Hackentosh zubauen, da man sehr schnell an Treiberprobleme stößt.

Du müsstest schon eine original Apple Grafikkarte kaufen, für den entsprechenden Mac.

Kommentar von Dears ,

ist ja echt blöd gemacht. sogar für den kundensupport muss ich geld zahlen falls ich eine frage hätte.. also fragen kostet geld.

Kommentar von DarkNightmare ,

Ja, den Telefon Support gibt es nur 90 Tage. Erkaufen kannst du ihn dir dann für insgesamt 3 Jahre im Rahmen des ACPP für das neu gekaufte Gerät.

Immerhin, wenn du mal eine teuere Reparatur hast, lohnt sich der ACPP.

Aber nachdem dein Gerät drei Jahre alt ist, zahlst du wieder alles selber...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community