Frage von ColoHD, 23

Hat mein Handy einen Wasserschaden, wenn ja was soll ich tun?

Hallo liebe Community,

Ich habe das Samsung Galaxy S6 und habe gerade eben Telefoniert. Da meine Augen leider ziemliche Tränenschleudern sind, sind natürlich ein paar aufs handy gekommen und in die Handyhülle. Irgendwann hat die Person an der anderen Leitung dann mich nicht mehr gehört, mein Handy hat kurz geflimmert und ist dann aus gegangen. Ein paar Minuten ist es beim anmachen sofort nach dem GALAXY S6 Bildschirm wieder aus gegangen. Inzwischen geht es wieder an, ich kann wieder schreiben und Anrufen aber die Menü-taste und die zurück-Taste Funktionieren nicht mehr. Weder leuchten sie, noch tun sie das was sie tun sollen. Es ist wie eine schwarze fläche die zu nichts zu gebrauchen ist, mehr nicht. In der handyhülle hatte sich schon ziemliche Feuchtigkeit angesammelt gehabt aber trozdem hoffe ich das es nicht das ist was ich denke..

Danke schonmal im Vorraus

MfG, ColoHD :)

Antwort
von Yokosucks, 16

Ich denke mal, dass es ein Wasserschaden ist... was man tun kann (steht im Internet), dass du dein Handy in eine Schüssel voll ungekochtem Reis reinstellst. Bei einigen Fällen soll es angeblich geklappt haben, dass der Reis das Wasser aus dem Handy "gesaugt" hat. Vielleicht klappts bei dir. Hoffe, dass diese Methode (oder eine andere) helfen wird!!!!

Kommentar von ColoHD ,

Okay Danke dir und GromHellScream! Habe es eben eingelegt. Hoffe das bringt was, wenn nicht wäre es sehr sehr sehr schlecht!

Kommentar von NackterGerd ,

Und natürlich Ausschalten für mehrere Stunden bis getrocknet 

Antwort
von GromHellScream, 17

Hallo ColoHD,

du kannst das Handy mal in Reis legen, damit das die Feuchtigkeit entzieht. Aber so wie es sich anhört, ist es ein Wasserschaden.

---

MfG

Grom

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community