Frage von borntodie1, 215

Hat man weniger Chancen als Frau wenn man Schon Op's am Gesicht hatte?

Ich (16,w) habe wirklich eine Zuneigung zur Schminke/Gesicht verändern durch OP's, "Hacks" (zB lip plumper) etc ... Ich liebe es einfach und würde später gerne mal etwas ausprobieren (natürlich ohne dass das ganze übertrieben und Fake ausschaut!) ich habe sogar vor in 2 Jahren meine Nase operieren zu lassen. Und es hat wirklich kaum was mit mangelndem Selbstbewusstsein oder jemanden zu gefallen oder sowas zutun, ich will es einfach, weil es mir persönlich so besser gefallen würde (bin sehr perfektionistisch) .. Aber es ist ja auch so dass Männer sehr auf Natürlichkeit stehen. Mich interessiert es eigentlich kaum wer auf was steht, schließlich mache ich das ja für mich selber nicht für andere :) aber ist das wirklich immer so, dass zB eine Frau mit nasen OP und vllt auch gemachten Lippen (nicht dass es direkt auffällt, eben wie das "alte Gesicht" nur etwas perfekter) weniger Chancen hat als eine natürliche? Achten Männer auf sowas sehr, oder gibt es auch welche die ein fxick darauf geben? Weil egal wen ich kennengelernt habe, die meisten halten das für unnötig und würden mit so einer Frau auch nichts anfangen (Grund?)

Antwort
von Seanna, 78

Perfekte oder scheinbar perfekte Menschen machen den meisten Angst und lässt schnell an die eigenen Schwächen denken. Damit konfrontiert sich niemand gern permanent.

Abgesehen davon machen 'Unperfektheiten' auch den Charakter eines Gesichts aus. Und wer mag schon charakterlos?

Kommentar von konstanze85 ,

Da hast Du meiner Meinung nach absolut Recht. Ich fwürde sogar so weit gehen zu sagen, dass ich Perfektionismus langweilig finde

Kommentar von Ottavio ,

Ich schließe mich Seanna und konstanze85 an.

Antwort
von Jasmin9876, 85

es kommt natürlich drauf an. Wenn es wirklich so unauffällig sein würde wie du meinst, war es denn dann überhaupt nötig? und ich kenne einige die das gleich durch machen wie du. Das interessante ist, dass sie denken, dass sie durch die OPs nicht so künstlich aussehen. Aber die Menschen sehen das sofort. Du musst aufpassen, dass du noch der Realität ins Auge blickst und nicht alles so siehst wie DU willst. Insbesondere bist du jung. ich würde mit allem noch mindestens 2 Jahre warten, weil sich bis dahin viel verändert.
Und naja es gibt Männer die stehen auf sowas und andere finden das natürlich schlimm. Du musst schauen welche Art von Mann dein Typ ist. Aber Recht hast du.. die Männer finden das überwiegend nicht so gut.. und die die das schön finden (sorry to say) sind bisschen "merkwürdig" drauf... ist dir vielleicht selbst aufgefallen.

aber am ende des Tages ist es wichtig was DU willst :)

Kommentar von Carrier ,

Jup, so schauts aus, du hast mir viel schreiben abgenommen xD

Antwort
von Glumandaxcl, 59

Man kann das nicht so schlichtweg pauschalisieren. Es gibt sicher n haufen typen die sagen "natürlich ist besser" aber genau so gibt es welche (und das eine schließt das andere nicht aus), die sagen würden "ne die hat voll den zinken im gesicht". Wenn du schon sagst du stehst auf starkes make-up, siehst du ja an sich schon "nicht natürlich" aus. Aber mach einfach wo du bock drauf hast, jeder Topf findet mal n Deckel.

Antwort
von sphxfrmd, 15

Ganz kurze Anmerkung - Männer stehen nicht unbedingt auf Natürlichkeit ... Wenn man mal beobachtet, mit wem die lieber ins Bett gehen würden, sind das meist super aufgestylte Frauen :D

Antwort
von Sunaki, 2

Ich finde sowas sehr attraktiv auch dann wenns nicht dezent sondern ganz billig aussieht. aus den von dir genannten Gründen. Der Körper ist eine Leinwand, man hat eine Vision und erschafft seine Version von Schönheit. Das hat was. Aber du hast recht wenn du sagst, dass Männer sehr auf Natürlichkeit achten. Wenn mans bei dir erraten kann, wirst du wohl sehr oft von Machos angesprochen werden.

Antwort
von XxiLeonxX, 56

Auch ich finde das ein natürliches Gesicht einfach wesentlich schöner aussieht also ein operiertes...
Selbst wenn es was daran zu bemängeln gäbe würde ich das natürliche bevorzugen weil ich gewissermaßen finde das viele ihr schönes Gesicht z.B.: durch Schminke "verschandeln", ich habe allg. eine Abneigung zu Schminke und SchönheitsOPs also ^^

Antwort
von DerOli01, 52

Ist alles Ansichtssache. Manche finden das toll andere eher nicht, ich persönlich finde Mädels ohne Make up dreifach so schön wie die "typischen" Mädels heutzutage. Kannste machen wie du willst und es wird auch Leute geben, denen das gefällt... Aber bei einem Großteil wird das wahrscheinlich eher das Gegenteil bewirken... Bleib wie du bist... "Ein Mensch wird nur schöner, wenn er geliebt wird". Nimm dir das zu herzen

Kommentar von Ottavio ,

Mir ist aufgefallen, dass insbesondere Mädels und Frauen, die ein Kopftuch tragen, meistens viel make up benutzen und dann doch wesentlich interessanter aussehen, als wenn sie es nicht täten.

Antwort
von ohsoinsane, 17

Wenn du dich dadurch besser fühlst wieso nichttt

Antwort
von Tatjana63, 50

Ich finde es nicht schlimm.ich bin zwar eine Frau aber ich finde wenn es dir gefällt muss es auch deinem zukünftigen Mann gefallen oder nicht ?
Er muss dich so lieben wie du bist fertig.
Ich hatte auch schon op's. Zwar nicht die Nase aber ich hab mir Muttermale wegoperieren lassen und einmal die Lippen aufspritzen lassen und das vergeht ja wieder nach einer Zeit.

Mach das was dir gefällt und achte nicht auf die anderen. Heutzutage gibt jeder seinen Senf dazu.
Viel Glück :)

Antwort
von konstanze85, 17

Sicher gibt es Männer, die darauf abfahren, fragt sich dann eben nur, ob das die Männer sind,die Du anziehen möchtest.

Antwort
von 7vitamine, 39

Omg.. was du nicht alles in 2 Jahren machen willst und für Vorlieben hast..ausziehen, OP's am Band, Interesse an ältere Männer, kein Blatt vor dem Mund und erzählst hier wann du dich das erste mal gefingert hast.. also die Liste ist ziemlich gross.
Es wird kein Segen sein wenn du 18 wirst, du wirst ziemlich auf die Welt kommen und viele schlechte Erfahrungen machen müssen.

Leider sind viele Entscheidungen im Leben nicht mehr rückgängig zu machen, überleg dir gründlich jeden Schritt, denn bist einmal entstellt, entjungfert und was weiss ich was du noch alles anstellen wirst, gibt es da kein zurück mehr.

Kommentar von borntodie1 ,

Mich kennt hier keiner, kann sogar gerne meine Sex Storys erzählen (wenn ich welche haben sollte) würde keinen jucken, auch wenn I don't give a fxck :D und wieso "omg"? MUSS man denn diese Standard 0815 Vorlieben haben um normal zu sein? :) 

Antwort
von MMMMKKKK01, 94

Ich persönlich finde natürliche Frauen schöner als operierte meine Meinung

Kommentar von borntodie1 ,

Aber sagen wir mal die Frau ist wirklich sehr hübsch aber hat ne mega hässliche Nase, würdest du dann trotzdem die natürliche Variante auswählen statt die operierte Variante? 

Kommentar von OneFantasy ,

Die Natürliche "Variante"... Die Frau ist so wie sie ist... Wenn die Person einem nicht gefällt, dann lässt man sie.

Kommentar von borntodie1 ,

Stimmt natürlich auch, aber es gibt wirklich viel zu viele Männer die sowas abstoßend finden 😅 Stehen auf "natürliche" Frauen aber laufen dann Frauen wie Megan Fox/Kim Kardashian hinterher und erwarten dann auch so eine ...  

Kommentar von MMMMKKKK01 ,

Ja und die meisten aber nicht und sie müssen ja auf die inneren Werte achten nicht auf die Äußeren

Kommentar von Ottavio ,

Denkbar ist das, was borntodie1 beschreibt. Ich würde dabei allerdings sorgfältig unterscheiden:

a) Die frau ist wirklich sehr hübsch, ist es aber auf orientalische Weise. Das heißt auch, die Nase ist sehr lang. Dann gehört eben diese Nase zum dem speziellen Typ ihrer Schönheit und darf auf keinen Fall operiert werden.

Meine Nichte ist so eine Frau. Schon gleich nach der Geburt habe ich gesagt, "Hat die aber eine große Nase." Ich habe es seitdem nie wieder gesagt. Sie ist sehr schön. Ihr Vater ist Palästinenser.

b) Die Nase ist wirklich sehr hässlich, z.B. weil sie einmal gebrochen war und jetzt schief steht. Das sollte man korrigieren.

Antwort
von Akainuu, 69

Nein, ich würde - schon aus Prinzip - nichts mit so einem Mädchen anfangen. Sorry, bin da sehr ehrlich, wenn keine wirkliche Notwendigkeit besteht, dann sehe ich persönlich darin auch keinen Sinn. Wer es machen will: Von mir aus, aber ohne mich.

Soll auch Männer geben, die auf sowas stehen, aber nicht mein Fall.

Antwort
von Cavo64, 33

Du hast geschrieben dass du nicht willst dass es fake aussieht ? Wie soll es nach einer OP natürlich sein?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community