Frage von laserbeam3210, 169

Hat man wegen Arthrose eine geringere Lebenserwartung?

Mir wurde vor 5 Jahren mit 30 eine beidseitige Hüftarthrose und eine Krankheit namens Hüftkopfnekrose bescheinigt, wurde schon 2 Mal operiert. Heute bin ich leider kaum mehr in der Lage, ohne Krücken zu gehen, wegen Scmerzen in der Hüfte, aber darum geht es eigentlich nicht, nur so zum Verständnis. Meine Frage lautet nämlich, hat man mit solchen Krankheiten automatisch eine niedrigere Lebenserwartung, wenn einem die Gelenke mit so jungen Jahren schon in A,,,,,, gehen oder hat das damit nichts zu tun?

Antwort
von Barbdoc, 139

Arthrosen der Gelenke haben keinen Einfluß auf die Lebenserwartung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community