Frage von n67ar, 35

Hat man sein Abitur wenn man 5 Jahre PTA macht (mit einem Realschulabschluss)?

Ich habe gehört das man sein voll Abitur hat wenn man 5 Jahre lang mit seinem Realschulabschluss etwas zu PTA lernt oder arbeitet
könntet ihr mir Informationen darüber geben

Antwort
von KHLange, 17

Eine bestandene PTA-Prüfung schließt normalerweise die Fachhochschulreife ein, die zum Besuch einer Fachhochschule im entsprechenden  Berufsfeld (sonst Zusatzpraktika) berechtigt. Diese wird häufig , aber fälschlich, als Fachabitur bezeichnet; sie berechtigt aber nicht den Besuch einer Universität; dazu müssen Sie die Allgemeine Hochschulreife erwerben, wozu aber  der  Qualifikationsnachweis Ihres Realschulabschlusses Eingangsvoraussetzung ist. Die Allgemeine Hochschulreifebekommen Sie auch mit dem erfolgreichen Besuch einer Fachhochschule, nur wird dann das "Zweitstudium" nicht mehr staatlich gefördert und Sie müssen bei NC-Fächern mit einer längeren Wartezeit rechnen.

Antwort
von Everklever, 22

Das wäre neu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community