Frage von DortmundLove, 63

Hat man noch ein echt auf Kindergeld wenn?

ich 22 bin und vom Amt Geld bekomme? Muss mein vater mir dann trotzdem Kindergeld zahlen

Antwort
von wilees, 31

Selbst wenn hier noch ein Anspruch auf Kindergeld bestehen würde, so würde dieser dann auf die Leistungen nach SGB II angerechnet. Ergo hättest Du nicht einen Cent mehr als jetzt.

Kommentar von DortmundLove ,

echt jetzt? Ist ja doof bin auf das zusätzliche Kindergeld angewiesen

Kommentar von wilees ,

Das mag aus Deiner Sicht so sein, aber auch für Dich sind die Regelungen nach SGB II rechtsverbindlich.

Dein Bedarf danach ist: KdU + Regelsatz.

Antwort
von Petz1900, 35

Das Kindergeld steht immer den Eltern zu, nicht den Kindern.

Die Eltern sind verpflichtet, ihre Kinder zu unterhalten.

Tun sie das nicht, kann das Kind einen Abzweigungsantrag bei der Familienkasse stellen.

Kommentar von DortmundLove ,

ich wohne ja nicht mehr bei meinen Eltern sondern allein sind die dann bis ich 24 bin verpflichtet sind mir unterhalt zu zahlen

Kommentar von Wonnepoppen ,

Schreib doch erst mal, wieso du Geld vom Amt bekommst?

Kommentar von DortmundLove ,

weil ich wegen Depressionen und borderline von denen und mein Arzt krangeschrieben bin also vom Amtsarzt arbeitunfähig und ich erstmal eine Therapie mache und ich mich derzeit noch nicht bereit fühle zum arbeiten

Kommentar von Petz1900 ,

habe ich auch nicht abgestritten, dein Vater ist aber nicht verpflichtet dir Kindergeld zu zahlen

Kommentar von DortmundLove ,

bin aber schon manchmal davon angewiesen o.o

Antwort
von Digimongirl, 14

Kindergeld gibt es auch nur solange du zur Schule/Uni gehst. Sobald du selber Geld verdienst gibt es das nicht mehr.

Antwort
von Wonnepoppen, 26

wieso bekommst du Geld vom Amt, bist du arbeitslos, oder bekommst du Hartz IV?

Dein Vater muß dir gar nichts zahlen, er bekommt Kinder Geld von der Kindergeld Kasse, wenn er denn überhaupt noch eins für dich bekommt?

Kommentar von DortmundLove ,

weil ich vom amt krankgeschrieben bin deswegen.

weiß gar nicht ob der was bekommt von der kasse

Kommentar von Wonnepoppen ,

Ich hatte gefragt, weswegen du allgemein  Geld vom Amt bekommst?  

Kommentar von DortmundLove ,

weil ich sonst kein einkommen habe

Kommentar von Wonnepoppen ,

nochmal!

du beziehst ALG?

Du gehst weder  auf eine Schule, noch studierst du?

du solltest dich mal erkundigen, wann man in dem Alter noch ein Recht auf Kindergeld hat, bei dir kann ich es mir nicht vorstellen?

Antwort
von Kandahar, 31

Dein Vater zahlt dir kein Kindergeld, das macht die Arbeitsagentur. Ob du noch Anspruch darauf hast, hängt davon ab, ob du noch in Ausbildung bist bzw. ausbildungssuchend gemeldet bist.

Ich vermute mal, dass du keinen Anspruch hast, denn ansonsten hätte dir das Amt das längst gesagt.

Antwort
von deinefrage2016, 30

Bis 24 bekommen deine Eltern Kindergeld vom Staat, WENN DU IN EINER AUSBILDUNG ODER STUDIUM MACHST. Danach nicht mehr.

Kommentar von DortmundLove ,

und wenn ich vom Amt lebe weil ich von denen krank geschrieben bin? und hab vergessen zu schreiben dass ich nicht mehr bei meinen Eltern wohne sondern alleine

Kommentar von deinefrage2016 ,

Dann bekommen deine Eltern nichts.

Kommentar von wilees ,

Das "Amt" schreibt Dich bestimmt nicht krank.

Kommentar von DortmundLove ,

ja der Arzt vom Amt halt

Antwort
von Indivia, 8

Wie alt bist du? Ist KG beantragt? Desweiteren wird kG auf alg2 ( harz 4 ) angerechnet,also haste am Ende ganuso wenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten