Hat man keinen Appetit auf ungenießbare Dinge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist völlig normal. Unnormal ist es, wenn man Appetit darauf hat.

Inwieweit das Ganze mit deiner Erkrankung zusammen hängt, musst du schon die Ärzte und Psychologen in der Klinik fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marlbohoe
18.01.2016, 14:55

Könntest du mir die Frage noch beantworten, die gelöscht wurde?

Am Freitag habe ich erfahren, dass zwei Leute in Haus C der Klinik Magendarm haben und isoliert sind. Seitdem ist mir schlecht. Ich wohne zwar in Haus B, war aber die letzten Tage in Haus C an der Rezeption. Hab ich mich jetzt angesteckt? Oder benötige ich Körperkontakt? Wie hoch ist das Risiko?

Wäre sehr wichtig.

0
Kommentar von marlbohoe
18.01.2016, 15:52

Die Therapeuten antworten darauf nicht, weil sie keine Rückversicherung unterstützen.

0

Das ist für uns jetzt schwierig zu beantworten. Ich könnte mir überhaupt nicht vorstellen Papier zu essen. Deshalb finde ich es erstmal gut, dass du keines mehr essen magst. Inwieweit das für dich normal ist, dass kann ich allerdings nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh, wenn du keinen Appetit mehr auf Papier hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung