Frage von unbekanntaa, 53

hat man in den Berufen 2 mal in der Woche frei oder nur einmal und vllt auch mal drei mal?

und in welchen berufen hat man an Wochenenden keine Arbeit ?

Antwort
von johnnymcmuff, 11

Verkäufer und Friseure usw. arbeiten Montag bis Samstag.

Manche Verkäufer wie z.B. Bäckereifachverkäuferin arbeiten  manchmal auch am Sonntag.

Dachdecker, Maurer, Installateure arbeiten in der Regel Montag bis Freitag.

Zerspanungsmechaniker arbeiten Samstags und manchmal beginnt eine Nachtschicht auch am Sonntag.

Antwort
von Peppi26, 20

Da inzwischen fast alle Geschäfte auch am Wochenende auf haben kannst du dir vorstellen das es kaum noch Berufe gibt in denen du nicht am WE arbeiten musst! Jeder betrieb regelt das anders mit frei tagen! Ich habe eine 7 Tage Woche und dafür die Woche drauf nur 3 Tage Arbeit!

Kommentar von unbekanntaa ,

und als was sind sie tätig wenn ich sie fragen darf ?

Antwort
von Novos, 24

Die meisten Berufe haben eine geregelte 5 -Tagewoche von Montag bis Freitag, im Einzelhandel bis Samstag und einen Wochentag frei, der nicht auf den Montag fallen muss. In z.B. pflegerischen , gastronomischen Berufen und Berufen des öffentlichen Verkehrs haben 7 Tagewoche an den denen Du 5 Tage arbeiten musst.


Antwort
von Shany, 31

Welcher Beruf hat in der Woche frei? Vielleicht wenn Du Dir einen Tag frei nehmen würdest hättest Du frei auch nur wenn der Chef damit einverstanden wäre zb

Kommentar von unbekanntaa ,

also hat man nur sonntags frei?😦

Kommentar von Shany ,

Im Krankenhaus zb nicht;-)

Antwort
von Nordseefan, 20

In vielen hat man Samstag/Sonntag frei. ( 5 Tage Woche)

Willst du mehr Freizeit brauchst du einen Teilzeitjob.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten