Hat man gute Berufsaussichten mit den Studiengängen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Management und Marketing wird es schon sehr schwer. Marketing-Studenten (grad auch BWLler haben gerne Marketing-Schwerpunkt) gibt es wie Sand am Meer und du musst wirklich mit guten Noten und zusatz-Auszeichnungen oder Zertifikaten aufwarten um gute Chancen zu haben.

Bei WIrtschaftsppsychologie scheiden sich die Geister! Es gibt Leute, die meinen es wird immer immer Wichtiger, aber auch solche, die darauf hinweisen, dass es einen regelrechten Run auf Psychologie-Studiengänge gibt und daher in Zukunft auch ein Überangebot an Absolventen vorhanden sein wird.

In informatik sind die Job-Aussichten sicher die besten.

Ich finde du solltest das machen, was dir am meisten zusagt. Denn nur wenn du dich für etwas wirklich interessierst kannst du gute Ergebnisse bringen und dich zum lernen Motivieren. Die Chancen für Psychologen stehen sicher nicht schlecht (obwohl derzeit viele Psychologie studieren). Unterm Strich wirst du auch bei einem etwaigen Bewerbungsgespräch vorallem dann überzeugen, wenn du deine Sache mit Spaß und Engagement machst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?