Frage von sarahgirl2, 101

Hat man es nach einer Abtreibung später schwerer, Kinder zu bekommen?

Steht oben

Antwort
von armeskaenguru, 19

Hallo

Eine Abtreibung hat heutzutage keinerlei nachweisbaren Einfluss auf eine weitere Schwangerschaft, die Fruchtbarkeit bleibt gegeben.

Bist Du denn schwanger? Wenn ja, ist die Schwangerschaft durch einen Frauenarzt bestätigt? Dann vereinbare einen Beratungstermin z. B. bei Pro Familia. Eine Abtreibung ist mit einer Bedenkfrist von 3 Tagen danach möglich.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Freundlichen Gruss

tm

Antwort
von Vampire321, 2

Zeugungsunfähigkeit bzw. eingeschränkte Zeugungsfähigkeit sind zwei der möglichen Risiken einer Abtreibung.

MÖGLICHEN, nicht zwangsläufigen!

Antwort
von Chaozkruemel, 65

kommt darauf an wie du abgetrieben hast. bei einer richtigen ausscharbung die gut gemacht wurde dürfte danach kein problem im weg stehen. mit der pille danach ist es ähnlich. solange diese mittel stehs so eingenommen werden wie es angegeben ist, steht dem babyglück nicht viel im weg. mann sollte aber nicht laufend abgetrieben haben

Antwort
von AmandaF, 58

Wenn es ganz dumm läuft, kannst du nie mehr schwanger werden. Also achte auf geschützten Verkehr und lass dich nicht zu was anderem überreden. Letztendlich hast nur du ein Problem, wenn es Ernst wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten