Frage von Benutzer542, 106

Hat man den besten Sex mit einem Partner?

Weil man auf die Wünsche des anderen eingehen kann und sich komplett fallen lassen kann. Anstelle von mehreren wechselnden Partnern, die alle fremd sind?

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Sex, 22

Eine einfache Frage, die allerdings nicht ganz so einfach zu beantworten ist. Natürlich ist Sex mit einem Partner, der einem vollkommen vertraut ist und bei dem man sich absolut sicher fühlt toll - aber wenn man mal ein paar Jahrzehnte zusammen ist wird es immer schwieriger den Partner noch zu überraschen und das "Prickeln im Bauch", wenn man sich ins Bett begibt, werden daher auch immer weniger.

Ein wesentlicher Faktor für dieses "Prickeln" ist ja das gemeinsame Entdecken, Ausprobieren und Sexperimentieren - was mit einem neuen Partner, bei dem man erst einmal keine Ahnung hat, was dieser im nächsten Moment tun wird, viel intensiver erlebt wird.

Ich bin seit über 30 Jahren mit meiner Frau zusammen, liebe sie immer noch und genieße auch den Sex mit ihr - allerdings haben wir auch seit 10+ Jahren die Abmachung, dass wir uns auch in Swinger-, Sauna- und FKK-Clubs vergnügen und nur Affären "mit Herz" tabu sind. So hatte ich im Laufe der Jahre mit hunderten Frauen Sex - und meist war es toll.

Daher lautet meine Antwort: Am besten man hat einen vertrauten Partner UND öfters mal Sex mit wechselnden Partnern.

Dass sich das nicht in jeder Beziehung realisieren lässt und viele junge Paare sich ein solches Arrangement unmöglich vorstellen können (ging mir selbst auch so...), steht auf einem anderen Blatt. Wenn man erst einmal einige Jahre zusammen ist, dann kann es allerdings sein, dass man feststellt, dass sich die Qualität einer Beziehung nicht an der Exklusivität "gymnastischer Übungen" festmachen lässt... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von Knolle1975 ,

Diese Einstellung finde ich persönlich sehr gut. Ich wünschte ich könnte es in meiner Partnerschaft auch so halten.

Antwort
von Gerneso, 31

Wenn man nur Sex mit EINEM Partner kennen gelernt hat hat man ohnehin keine Vergleichsmöglichkeiten.

Von daher hat man natürlich mit diesem EINEN den besten Sex den man je hatte.

Antwort
von kaufi, 18

Ich finde schon das ich den besten Sex mit einer festen Partnerin erlebe. Sie weiß genau was ich will, da sie meine Vorlieben kennt. Umgekehrt ist es genauso. Wir sind ein absolut eingespieltes Team und meiner Meinung bzw Erfahrung nach erlebt man so einen guten Sex weder bei ständigem Partnerwechsel oder ONS.

Widerum gibts sicherlich auch die Leute, welche gerne Überaschungen und Spannungen mögen.....die sehen das eventuell anderster.....

Antwort
von GiannaS, 19

Den besten Sex kann man (meiner Meinung nach) nur mit einer Person haben, der man 100 prozentig vertraut: d.h. aber noch lange nicht, dass es der feste Partner sein muss!

Antwort
von HERRBERND22, 25

So wie du es beschreibst ist ein Partner der Beste. Bei allen anderen hast du zu schnell andere Situationen.

Antwort
von Loonsch, 25

Ich finde wenn es über längere Zeit der selbe Partner ist fühlt sich alles viel vertrauter an. Sie weiß was dir gefällt du weißt was ihr gefällt.
Andersrum kann es mit einer fremden Person auch sehr sehr geil werden

Antwort
von Ashuna, 26

Empfindet jede Person anders. Aber im generellen Ja. Denn man kennt den eigenen Partner mehr.

Antwort
von MaggieundSue, 30

Jeder sieht in "besten Sex" etwas anders! Einer mag die Masse, der andere hat ein Fetisch und der andere mag es halt romantisch....

Wo siehst du dich? Danach musst du streben und nicht was die anderen tun! Denn du musst doch dein "Besten Sex" nach deinem Geschmack ausleben.

 

Antwort
von lavre1, 23

ich finde ja man hat den besten sex mit einem partner

auch geil ist wenn du niemand hast, und beide wissen oder abgemacht haben, das es nur um sex geht, aber das klappt dann meist nicht.

Antwort
von timo1211, 26

Hat beides sein vor und Nachteile.

Ist wie wenn du jeden Tag Pizza isst (Weil fast jeder Pizza mag) das ist auch super.

Aber zwischen Schnitzel, Pommes, Currywurst und Nudeln zu wechseln ist auch nicht schlecht auch wenn Pizza dein Lieblingsessen ist ;)

Kommentar von Meli6991 ,

man kann sein Lieblingsessen auch mit dem Partner teilen.

Kommentar von timo1211 ,

Du meinst Pizza und Schnitzel zusammen essen ?

Antwort
von AuroraBorealis1, 27

Ich finde ja bzw würde ich sowas bevorzugen. Aber so unterschiedlich die Menschen sind, so unterschiedliche sind auch deren Ansprüche. Dem einen reicht ein Partner aus, die anderen wollen immer was (scheinbar ) neues erleben.

Antwort
von beangato, 22

Na sicher doch.

Hat was mit Vertrauen zu tun.

Antwort
von mxvxtxhxexrxs, 30

Meiner Meinung nach hat man den besten Sex mit seinem festen Partner. 1. Ihr kennt euch sehr gut und habt dann  noch ein tolles Bauchgefühl weil ich euch liebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten