Hat man als Schüler das Recht seine Arbeit bei der Klassenarbeit zurückzubekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast in jedem Fall das Recht die vom Lehrer korrigierte Arbeit zur Einsicht zu bekommen und diese auch mit nach Hause zu nehmen, um diese in Ruhe durchsehen zu können.

Allerdings kann es sein, dass diese Arbeiten archiviert werden sollen/müssen und somit dann auch wieder abgegeben werden müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne nur die Variante, dass man die Klassenarbeit zurückbekommt und genau das macht, schauen, was man falsch gemacht hat. Das ist die richtige Form des Feedbacks. Natürlich auch kontrollieren, ob der Lehrer einen Fehler gemacht hat.
Am besten beim Lehrer nachfragen, wo eure Arbeiten sind und die Forderung sie sehen zu wollen. Wenn er das nicht macht, könnt ihr euch an den Schuldirektor wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung