Hat London mit Anschlägen zu rechnen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Aufnahme von Flüchtlingen hat nichts damit zu tun. Gar nichts. Die Flüchtlinge sind nämlich  eben vor jenem IS geflohen.  London ist natürlich ein Hauptanschlagsziel des IS, aber auch nicht mehr gefährdet als andere Städte auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutschland hat bisher die meisten Flüchtlinge aufgenommen und hier gab es noch keinen Anschlag. Frankreich hat im Gegenteil recht wenige aufgenommen und da gab es Anschläge. Das hat also nichts mit der Menge der Flüchtlinge zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKritiker1337
31.12.2016, 19:23

Und was ist jetzt das Argument? :D

0

Nicht nur London, ganz Europa kann möglicherweise mit Anschlägen. Es kann auch in deutschen Großstädten passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netflixanddyl
25.03.2016, 17:52

Ich meine eher, ob das Risiko dort höher oder niedriger ist.

0
Kommentar von lukas1209
25.03.2016, 17:53

in Deutschland ist die Gefahr für einen Anschlag denke ich gering (dank der guten Polizeiarbeit )

0

Da sich hier wahrscheinlich keine Terroristen auf dieser Seite rumtreiben, kann dir diese Frage wahrscheinlich keiner beantworten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netflixanddyl
25.03.2016, 17:53

Jo, hoffen wir mal :D

0

Die Gefahr für Anschläge bestehen derzeit überall. Man kann es nirgendwo ausschließen, allerdings ist es auch nicht gut in Panik zu verfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung