Frage von Flandre31,

Hat ´Kumpel´ größeres Interesse?

Hey,ich habe ein kleines Problem,und es könnte noch ein richtig großes werden.... Ich bin in meiner neuen Klasse (bin auf ner Hochschule) nicht sonderlich beliebt,ich bin eher ruhig und höflich,deswegen werde ich nicht so ernst genommen....doch,nunja es gucken mir ein paar Jungs mal hinterher (ich habe aber einen Freund also ist es mir egal)....nun denken viele die mich nicht kennen ich wäre hochnäsig (was ich aber 100%ig nicht bin,ich bin nur schüchtern und eig auch ganz nett,ich mag arrogante Leute selbst überhaupt nicht)
Nun habe ich angefangen mit einem Jungen aus meiner Parallelklasse zu schreiben,mit dem ich vorher nie was zu tun hatte,außer das wir beide in einem Kurs sitzen...und es hat sich ergeben, das wir die gleichen Interessen haben,und er meinte ich wäre richtig cool. Ich finde ihn auch richtig nett =) Wir schreiben fast jeden Tag Stunden miteinander,und es wird nie langweilig,und er meinte er hätte mich zuerst für arrogant gehalten ( tja was sagte ich?) Aber er hätte nicht gedacht das ich solche Dinge mag wie er....nun hat er mich gefragt ob ich nicht vielleicht mit ihm ins Kino möchte...aber er weiß das ich einen Freund hab.(der aber nicht eifersüchtig ist wenn ich mit einem Kumpel ins kino gehe)..und er schreibt zum Abschied immer mit Herzchen,und ich denke nicht,das er so ein Typ ist der das öfter mal macht.Er wollte mir auch nicht verraten warum ihm Kino mit mir so wichtig ist. Nun ist meine große Angst das er mehr von mir will als Freundschaft,und ich ihn dann enttäuschen muss weil ich vergeben bin...und ich möchte ihn nicht wehtun,er ist so ein netter Kerl =( Ich hoffe es ist nicht so...und wenn doch...was kann ich dann tuen? Ich denke ständig darüber nach...ich brauche Hilfe =(

Antwort von Izzybella,

frag ihn kurz bevor ihr ins Kino geht ob er echt mehr will als Freundschaft wenn er ja sagt mach ihm nett und freundlich (wie immer) klar dass du nur mit ihm befreundet sein willst dann wird er entweder sauer und redet nicht mehr mit dir oder er versteht es (seufz*) und ihr bleibt einfach nur Kumpel und Kumpeline :) sollte er aber nicht auf dich stehen erkläre ihm sofort wartum du dass gefragt hast WICHTIG: sag ihm die Warheit dass du dachtest dass er auf dich steht,lügen ist bei so einer (fast) super Freundschaft echt sch...ße! Good Luck wünscht Izzybella :D

Antwort von gekkoCo,

So wie ich das sehe, has du eh schon verstanden, dass er auf dich steht. Ob du darauf einsteigst ist jedoch eine ganz andere Sache. Mein Rat: a) du gehst mit ihm aus, aber machst vorher mit deinem jetzigen Freund Schluss b) du sagst ihm klipp & klar, dass da nichts draus wird & benimmst dich dann auch so (also nicht stundenlang schreiben) & bleibst bei deinem jetzigen Freund.

Kommentar von Flandre31,

jaa...ich glaube wirklich das er Interesse hat....aber ich werde definitiv nicht mit meinem Freund Schluss machen...aber ich möchte die Freundschaft auch nicht zerstören....=( ich könnte ja versuchen den Kontakt einzudämmen,(also weniger oder garnicht mehr schreiben) oder?

Kommentar von gekkoCo,

Eindämmen ist da dann die beste Lösung. Trotzdem aber würd ich das Problem einfach auch mal beim Kumpel ansprechen.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community