Frage von oemmelloeckchen, 27

Hat jmd nh Idee was es sein könnte?

Hallo . Ich habe sehr starke kopfschmerzen . Dazu habe ich Bauchschmerzen,übelkeit (bislang ohne erbrecheb),schwäche,verspüre verspannt heiter in eücken und nacken,müdigkeit . Ich weiß ihr seit keine Ärzte aber vllt habt ihr ja ein Tipp wie es vllt weggeht oder vermindert . Schwindel ist auch ab und zu da . Danke im vorraus

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo oemmelloeckchen,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Arzt

Antwort
von Turbomann, 5

Dir geht es seit Tagen schlecht und deine Fragen werden auch mehr mit diesem Problem.

Dann solltest du endlich mal zum Arzt gehen um dich durchchecken zu lassen.

Tipps wie das von alleine weggeht, gibt es nicht, denn dafür ist dein Arzt zuständig.

Gute Besserung

Antwort
von DebbySomebody, 4

Hallo! Ich habe auch häufig starke Kopfschmerzen, bei mir reduziert es ein wenig, wenn ich viel trinke, aber nicht 3 Stunden nichts und dann aufeinmal 1 Liter.... Ich musste mich auch erst dazu aufraffen, besonders weil ich sehr faul bin! Aber immer eine Kanne mit Tee oder Wasser am Tisch oder in der Nähe und immer trinken... Seither hab ich leichtere und weniger Kopfschmerzen.... Wenn du nur Kopfschmerzen hättest und die Schwächegefühle könnte ich dir ein Aspirin+C empfehlen, das nehme ich aber nur wenn es nicht auszuhalten ist! Da du jedoch auch Bauchschmerzen hast und dir übel ist, würde ich das auf keinen Fall empfehlen, weil Medikamente generell immer den Magen belasten (ausser Magenschoner, selbstverständlich) Ansonsten kann es auch sein, dass es zB von Stress hervorgerufen wird, ich rate dir auf alle Fälle Ruhe, einfach ins Bett legen und den Fernseher laufen lassen oder Schlafen! Wenn es nicht besser wird, zum Arzt. LG Debby :)

Antwort
von DjangoFrauchen, 11

Geh zum Arzt.

Kommentar von oemmelloeckchen ,

Es ist mir immer peinlich zum Arzt zu gehen . meinen sie es ist wirklich notwendig?

Kommentar von DjangoFrauchen ,

Ja. Was ist daran peinlich?

Kommentar von Griesuh ,

Und warum jammerst du hier wenn du nicht zum Arzt willst?

gehe zum Arzt und gut ist.

Kommentar von Turbomann ,

@oemmelloeckchen

Daran ist gar nichts peinlich zum Arzt zu gehen, denn sonst könnte man annehmen, dir geht es gut und willst nur Antworten haben.

Ab mit dir zum Doktor

Antwort
von Griesuh, 6

Moment, meine Glaskugel ist gerade bei der Inspektion.

Was hälst du davon zum Arzt zu gehen?

der wird dir nach einer Untersuchung evtl. sagen können was du hast.

Ich verstehe es immer noch nicht, warum hier so unendlich viele Fragen über Krankheiten: was habe ich, gestellt werden.

Keiner hier kann das sagen.

Kommentar von oemmelloeckchen ,

Das weiß ich aber vllt hatte ja einer schon mal was ähnliches und kann mir Tipps oder Vorschläge geben

Kommentar von Griesuh ,

Sowas ähnliches kann ganz andere Ursachen als bei dir haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community