Frage von Sophie607979, 9

hat jmd ne Idee für ein aufwärmspiel oder ne Übung die möglichst viele Muskelgruppen anspricht (Kann ruhig anspruchsvoller sein ist für Oberstufenschüler)!?

Antwort
von marcussummer, 9

Übung oder Aufwärmspiel ist vom Aufbau der Übungseinheit aber schon ein Unterschied... 

Falls du eine Übung meinst, müsstest du das Ziel konkretisieren.

Als Aufwärmspiel spiele ich gern mit 16-20-jährigen "Zehnerball": Zwei gleich große Mannschaften versuchen sich einen Ball zehn mal innerhalb der Mannschaft auf einem vorgegebenen Feld zuzuwerfen. Die Mannschaft, welche den Ball nicht hat, versucht ihn abzufangen und falls das klappt ihn selber zuzuwerfen. Eine Mannschaft die die zehn erfolgreichen Würfe schafft, bekommt einen Punkt, die andere Mannschaft darf es dann ihrerseits probieren. Nach einer vorgegebenen Zeit gewinnt die Mannschaft mit mehr Punkten.

Das Spiel ist äußerst anstrengend, da unheimlich viel Sprints und Sprünge erforderlich erforderlich sind. Kann modifiziert werden, indem der Ball zum Beispiel nur über den Boden geprellt statt geworfen wird. Oder indem der Ball nicht zum selben Spieler zurückgeworfen werden darf, von dem man ihn bekommen hat.

Pro Mannschaft 4-6 Spieler, wenn du mehr als 12 hast, teilst du die Gruppe und machst zwei Spiele parallel. Feldgröße etwa ein Hälfte eines Volleyballfeldes (9x9 Meter). Die Sieger können ja danach noch gegeneinander spielen, genauso wie die Gewinner.

Kommentar von Sophie607979 ,

Gute Idee das Spiel kenn ich sogar:) Danke!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten