Frage von NathaSch, 43

Hat jmd ein Tattoo an der Leiste und kann mir seine Erfahrungen berichten?

Guten Abend,

Ich habe am Montag mein Termin für die Beratung meines Tattoos an der Leiste. Die Frau wo die Termine macht, meinte dass er es auch gleich sticht, wenn es nicht zu groß ist und dadurch Zeit hat.

Nun habe ich dich total die Panik davor...ich freue mich aber auch mega dennoch ist es mein erstes Tattoo und ich hab echt Angst.

Deshalb bitte ich um eure Erfahrungen^^

Danke schon mal im Vorraus^^ schönen Abend noch Lg

Antwort
von andrexxbln, 19

Hi :)

Mittlerweile habe ich einige Tattoos und ich lebe noch :)

Einige davon (Brust zB) taten sehr weh, bei meinem Arm wiederum waren die Schmerzen erträglich. Die Erfahrung mit tätowierten Freunden von mir zeigt, dass jeder das tätowieren anders empfindet. Mein bester Kumpel zB sagt das es ihm kaum wehtut. Jeder empfindet Schmerz anders, wie schmerzempfindlich du bzgl Tattoos bist wird sich zeigen. Ich kann dir nur sagen das sich der Schmerz lohnt ;) 

Generell sagt man das gerade der Leistenbereich schmerzvoll sein kann, muss aber nicht unbedingt auch auf dich zutreffen. Ich glaube die ersten Tattoos sind sowieso immer die schmerzvollsten weil man das ganze noch nicht kennt. Bei mir was es so je mehr ich bekam umso weniger tat es weh 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten