Frage von Tinaiko, 20

Hat jemand über die Geschichte einer Stadt geschrieben?

auch die kirchliche Geschichte und die Schuldiener beschrieben haben

Antwort
von Fontanefan, 12

Deine Angaben sind undurchsichtig, und dein Tippfehler macht einen nicht sicherer, dass du die exakten Angaben geschrieben hast.

Außerdem ist die Fragestellung so, dass sie wie für eine Rechercheübung ausgesucht erscheint.

Dennoch verrate ich dir die Stadt, um die es gehen muss: Herzberg an der Elster (https://de.wikipedia.org/wiki/Herzberg_(Elster)). 

Die wichtigste Kirche und die bekannteste Schule des Ortes kannst du dem Wikipediaartikel entnehmen.Jetzt brauchst du nur noch die Adresse der Stadtverwaltung, des Stadtarchivs und der Schule herauszufinden und an diese Institutionen zu schreiben und ihnen dein Anliegen vorzutragen. Hoffentlich aber etwas präziser, als du es uns vorgetragen hast.

Jetzt meine Frage: Welche Hilfsmittel habe ich wohl benutzt, um aus deinen Angaben auf die Antwort zu schließen?

Expertenantwort
von ArnoldBentheim, Community-Experte für Geschichte, 13

Was möchtest du denn genau wissen?  :-)

MfG

Arnold

Kommentar von Tinaiko ,

Ich muss über die Schuldiener in der Kirche von Stadt Herzberg, die in der Näher von Dahme ist, schreiben. Wie fange ich an? Außerdem habe ich bei Wikepedia zwei Herzberg gefunden. Wissen Sie welche in der Nähe von Dahme ist?

Kommentar von ArnoldBentheim ,

Fontanefan hat die Stadt bereits richtig identifiziert: Herzberg an der Elster.

Und du musst über die "Schuldiener" oder die "Kirchendiener" der Herzberger Kirche schreiben? Könntest du da etwas verwechselt haben?

Aber egal, welche Berufsgruppe gemeint ist: wie geht man ran? Bleiben wir mal bei den "Schuldienern": dem Wiki-Artikel entnehme ich, dass der berühmte Reformator Philipp Melanchthon für das damalige Gymnasium 1538 eine Schulordnung verfasst hat, die als Vorbild für viele Schulordnungen in Deutschland diente. In der Stadtbücherei oder besser: im Stadtarchiv Herzbergs wird es sicherlich eine Ausgabe dieser Schulordnung geben, außerdem Literatur, die sich mit dieser Schulordnung befasst. Die Archivare des Archivs werden dir sicherlich mit Rat und Tat zur Seite stehen. Im Archiv kannst du dann den Text und die Literatur auswerten, vielleicht bekommst du auch Photokopien und kannst dann zuhause arbeiten.

Hilft dir das für den Anfang?  :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten