Frage von hefi66, 20

Hat jemand Tipps/ Erfahrungen bzgl. homöopathischen Mitteln gegen (primäres) Raynaud-Syndrom bzw. der Weißfingerkrankheit?

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit, 14

Homöopathische Mittel enthalten nichts als Zucker. Zucker hilft nicht gegen das Raynaud-Syndrom.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community