Frage von NBTAuT, 85

hat jemand stoff sporenriemen wie auf dem Bild?

Habe mir sowelche gekauft da ich dabei nicht auf die Löcher angewissen bin.Habe aber jetzt ein problem rutschen aber nach unten.

Antwort
von CarosPferd, 26

Ich reite nur mit diesen Sporenriemen wenn ich mit Sporen reite,

Inwiefern rutschen sie nach unten? Hast du ein Bild wie du sie verschnallt hast?

Ich hänge dir zwei Bilder an, wo du siehst wie Sporen verschnallt werden sollten (Quellen: pferdesport.sprenger.de und blog.ehorses.de)

Unter den Stiefel, vor den Absatz wird das Band gelegt welches nicht zu öffnen ist, je nach dem wie lang du das schnallst verändert sich die Positionen des Sporen. Pass auf, die Spitze sollte immer die Tendenz haben nach unten zu zeigen, denn wenn sie nach oben zeigt ist es verboten damit zu reiten.

Der Sporen sitzt dann hinten über deiner Ferse, dann ziehst du die verbleibenden offenen Riemen über deinen Fuß zusammen und machst sie zu, so eng, dass es nicht schlackert aber ohne dich selbst zu quetschen.

Der Verschluss sollte etwas an der Außenseite des Fußes sitzen.

Wenn du sie so verschnallt hast können sie nicht rutschen, vielleicht hast du oben nicht fest genug zugezogen? Oder einen Riemen an der falschen Position?

Lasse deinen Trainer kontrollieren wenn du neue Ausrüstung verwendest, Experimente im Alleingang solltest du nicht tun

Kommentar von NBTAuT ,

so trage ich sie auch

Kommentar von CarosPferd ,

Oder meinst du einfach dass der Dorn herunterrutscht?

Da hilft gegen:

  • Besorge dir so einen Überzug, (wie auch auf beiden Bildern oben zu sehen) gibt es aus Gummi oder auch Leder. 
  • Du lässt dir an deinen Stiefel einen kleinen Noppen in der richtigen Höhe anbringen (sattler/Schuster), aber hier pass auf dass der Dorn maximal waagerecht steht!
  • Du trainierst dein treiben, weniger auf und ab/unruhig hin und her. Bis du gezielt und kontrolliert treiben kannst, dein Absatz auch ruhig bleibt. Das ist mein wichtigster Tipp ;) üben üben üben
Kommentar von NBTAuT ,

Ich habe wenn du/sie sie kennen Waldhausen Sporen gentle contact das gute an diesen sporen ist sie passen sich an und sind aus gummi also eigentlich sollten sie nicht rutschen.Und sie haben ein guten Preis ja der Dorn rutscht immer nach unten und dann bringt es auch nichts.Meine Stiefel sind Reitstiefel Flexible von STEEDS.Es gibt da ja ein ,,Noppen'' aber wäre das nicht zu hoch.

Kommentar von CarosPferd ,

Der Sporen darf maximal waagerecht stehen, höher nicht.

das kannst du selber sehen, mal über den Noppen anziehen und dann siehst du ja schon ob das so passt oder nicht. Denn Ich weiß nicht wie diese Stiefel aussehen. Sonst kann dir auch ein sattler/Schuster an der richtigen Stelle noch einen noppen dranmachen. 

Antwort
von Samila, 52

wo legst du dir denn an? die werden doch direkt über der ferse angelegt, da kann doch nichts nach unten rutschen

Antwort
von HihihiMeee, 21

Ich vermute dass du die iwie falsch verschnallt hast ... lass das deinen Trainer angucken der sollte das ja sehen.
An sich halten diese riemen genauso wie alle anderen auch.

Antwort
von salimanuli, 10

Evt anders verschnallen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community