Frage von Daprenco, 45

Hat jemand schon Erfahrung mit Kmimzüge?

Hallo ich würde gerne wissen ob jemand schon 'gute' Erfahrungen mit Kmimzüge hat.
- Bist du dadurch etwas gewachsen?
- Hast du schnell zugenommen?
- Wie viele schaffst du aufeinmal?
- Hast du lange gebraucht zum definieren?
- Hat jemand guten Trainingsplan für 'Klimzüge'?

Ps: Wenn ich nur mit EINER Hantel trainiere und jeden Tag Klimzüge mache, kann ich innerhalb von 6 Monaten 'sichtbaren' Gewicht zulegrn und besseren Körper bekommen? Arme/Sixpack usw. Und kann man auch damit gut wachsen? Bin 166 groß und wiege 60 Kg.

Das wäre fürs erste, ich freue mich auf hilfreiche antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GuenterLeipzig, 15

Generell sollte nicht jeden Tag die gleiche Muskelgruppe trainiert werden.

Das gilt natürlich auch für Klimmzüge.

Selbst bei nur 3 Tagen in der Woche besteht das Risiko, dass Du Dir schneller eine Sehnenschiedenentzündung zuziehst als Dir lieb ist.

Daher mein Tipp 2, ab und an 3 Trainingstage in der Woche sind völlig ausreichend.

Maximaltests sollten alle 14 Tage gemacht werden.

Dazwischen machst Du über den Tag verteilt 10 bis 20 Sets mit 40 % Deiner Maximalwiederholungzahl.

Kannst Du also 10 Klimmzüge am Stück, machst Du in jedem Set nur. 4.

Günter


Kommentar von Daprenco ,

Okay vielen Dank für die Antwort

Antwort
von kitbilly94, 21

Hi also erstmal: Ich gehe mal davon aus du meinst Klimmzüge als Körpergewichtsübung, die mach ich eigentlich immer beim Training.

Wachsen wirst du durch Krafttraining wenig bis garnicht, kannst aber Muskelmasse aufbauen. Dazu sind Klimmzüge auch gut, du solltest aber auch auf die ernährung achten... Ich würde an deiner Stelle auch andere Übungen wie z.B. Liegestütz und Kniebeugen machen, damit du deine gesamte Muskulatur trainierst. Für den Anfang würde ich jeden zweiten Tag 3x12 machen, wenn du das schaffst. Das kannst du dann nach einigen Wochen steigern.

Kommentar von Daprenco ,

Habe im Sommer welche gemacht, habe zuhause eine Klimzugstange. Ich schaffe aufeinmal wenn ich mich etwas anstrenge so 15. Ich bin so einer wenn ich etwas paar mal mache, gewöhnen sich meine Muskeln schnell daran. Und soll ich nur jeden zweiten Tag machen? Ich weiß ja wegen der regenerations Phase für die Muskeln sollte man Pause einlegen, aber ist es hier auch der Fall? Und durch Klimzüge wächst man nicht? Viele die ich kenne sind dadurch gewachsen sie haben aber auch fast nur Klimzüge gemacht im Sommer halt durch das 'strecken'. Und Ernährung ist bei mir ganz okay denke ich.

Kommentar von kitbilly94 ,

Wachstum kann sein aber nur 1-2 cm und es könnte ja auch ein Wachstumsschub gewesen sein, woher weißt du denn ob es an den Klimmzügen lag?

Kommentar von laePanda ,

Du schaffst als Anfänger niemals 15 Stück, evtl 15 in miserabel Ausführung, mithilfe von Beinen etc. Wenn du 15 mit angewinkelten Beinen, maximal durchgestreckte arme hast und dich bis zum Kinn an Stange ziehst, dann Respekt.

Kommentar von Daprenco ,

Bin kein Andänger, habe extrem viel Kraft mache seit ich 6 bin Kampfsport und alles mögliche, wurde so erzogen. Klimzüge mach ich auch seit paar Jahren aber nicht regelmäßig.

Antwort
von Erklaerbaer17, 27

Mit was für Züge?? Kmimzüge noch nie gehört*neugierigguck 

Kommentar von Daprenco ,

KLIMZÜGE. Habe mich vertippt.

Kommentar von Erklaerbaer17 ,

ah ok danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community