Frage von Bohnischnecke, 480

Hat Jemand mit der Fa. FatKiller C/O Aliaz ERfahrungen gemacht?

Hallo Ihr Lieben, ich bin neu hier und bin ebenso verwirrt zu diesem Thema mit den FatKiller-Pillen....

Habe mir die Werbung dieser Pillen bei Facebook angesehen um weiter zu kommen musste man die Adresse eingeben - heute bekam ich jetzt 3 Packuneg Pillen zu einem Rechnungspreis von 187,00 € darin ethalten sind 17,76 € Versandkosten und nochmals 17,76 € Rechnungsgebühr - totaler Wucher!! Niemals hätte ich mir so was zu einem so horenten Preis bestellt...

Was mache ich jetzt?

Bei mir steht übrigens als Absender :

FatKiller c/O Aliaz,

P.O. Box No 7044

Eesti Post AS/Omniva

Pallasti 28, 1001 Tallinn, Estonia

Muss ich die Pillen zurück schicken?? Bin eigentlich nicht gewillt - ich hab nix bestellt....aber was passiert, wenn ich es nicht mache? Die Rechnung zahle ich jedenfalls ganz sicher nicht...

Ein ungutes Gefühlt bleibt nun doch zurück....möchte keine Frist versäumen oder verpassen irgendetwas rechtzeitig zu unternehmen.

Zur angegebenen e-Mail Adresse auf der Rechung habe ich heute folgende Mail gesendet unter Angabe meiner Adresse:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe heute von ihnen ein Pakt mit 3 Packungen Pillen erhalten die ich ganz sicher nicht bestellt habe!!!

Ich Widerspreche hiermit jeglicher weiterer Werbung oder Zusendung!

Der Preis dieser "Wunderpillen" ist Wucher dazu noch Versandkosten in Höhe von 17,76 € und nochmals Rechnungsgebühren von 17,76€!!

Ich werde diese Rechnung ganz bestimmt nicht begleichen und kündige Ihnen hiermit auch an, dass ich weitere Schritte mit einem Anwalt und wenn es sein muss bis vor Gericht an, wenn sie nicht umgehen diese Bestellung stornieren!

Ich habe nichts bestellt und werde auch keine Rechnung begleichen.

Es kann nicht sein, dass sie über Facebook Werbung machen um diese anzusehen muss man die Adresse eingeben und damit hat man dann automatisch bestellt - das ist Betrug im großen Stiel!

Ich erwarte von Ihnen eine umgehende Bestätigung der Stornierung!

Reicht das nun, oder muss ich noch mehr unternehmen?

Für euere baldigen Antworten bedanke ich mich schon im voraus.

LG

Antwort
von JusticeForAll, 248

Ich möchte Menschen, die  von Fatkiller betrogen wurden, in einer FB-Gruppe sammeln. Bitte der Gruppe beitreten und teilen. LG 
https://www.facebook.com/groups/593740887471039/

P.S. Keine Sorge, du bist nicht allein. Das ist alles ein großer Betrug.



Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community