Hat jemand hier den 125er Führerschein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nen paar Wochen kommt drauf an wie die Fahrschule ausgebucht ist und wie schnell du bist... Also so wars bei mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwischen A1, A2 und A liegt vom Zeitaufwand eigentlich kein Unterschied.

Die meisten Fahrscbulen regeln das so, daß es zwischen  3 und 6 Monate dauert. 

Man kann die Ausbildung auch im Block machen. Dann geht es im Idealfall in 1 bis 2 Wochen (sogenannte Ferienfahrschulen).  Da mußt du dich aber rechzeitig anmelden weil die Behörden deinen Führerscheinantrag  kaum unter 6 Wochen bearbeitet bekommen. 

Also zwischen Führerscheinantrag und Prüfung 6 Wochen sind das mindeste was du rechnen mußt.  Wenn deine Fahrschule genug Unterrichtstermine frei hat um dir in der Zeit fahren bei zu bringen  geht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Freund hat 3 Monate gebraucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab etwa 4 monate gebraucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Joa ich habe den Schein^^ 

ich habe etwa ein halbes Jahr gebraucht... Fahrschule war immer sehr gut besucht und ich bin einmal durch die Theorie gefallen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung