Frage von tamahihi, 73

Hat jemand gute Tipps gegen Reiseübelkeit?

Ich leide sehr stark unter Reiseübelkeit und fahre am Montag ins Phantasialand. Achterbahn fahren und das alles macht mir garnichts aus, wobei lange Fahrten schon. Das Phantasialand liegt etwa 2 1/2 Stunden von mir entfernt und weder die Tabletten noch solche Kaugummis bringen mir viel. Hat jemand vielleicht noch Tipps?

Expertenantwort
von WildTemptation, Community-Experte für Achterbahn & Freizeitpark, 14

Meine beste Freundin leidet auch unter Reiseübelkeit. Tabletten helfen ihr auch nicht, aber sie nimmt jetzt immer diese Superpep Kaugummis und damit kommt sie sehr gut klar - sogar beim Fliegen oder Achterbahnfahren. Der Vorteil von Kaugummis gegenüber Tabletten ist auch, dass man durch das Kauen eine kleine Ablenkung hat.

Beim Autofahren ist es hilfreich, wenn man vorne rausschaut und nicht zur Seite. Außerdem wird dem Fahrer in der Regel auch nicht übel. Wenn du also schon selber fahren darfst (ich habe keine Ahnung, wie alt du bist), würde dir das sicher auch helfen.

Alles Gute und viel Spaß im Phantasialand! :D

Kommentar von tamahihi ,

Ich habe meinen Führerschein aber darf noch nicht alleine fahren, Bf 17 :D
Danke für die Tipps, einen schönen Tag und alles gute :)

Kommentar von WildTemptation ,

Also falls z.B. deine Eltern dabei sind, darfst du fahren? Das wäre doch auch eine Option, oder?

Danke :-)

Antwort
von latricolore, 22

Setz dich nach vorn und folge der Straße, so machen dir Kurven und Unebenheiten nichts aus, weil du dich darauf einstellen kannst.

Antwort
von EllaJP, 34

Tabletten. Habe auch Reiseübelkeit und nehme Tabletten. Geh mal in eine Apotheke und frag dort

Lg

Kommentar von tamahihi ,

Ich habe zur Zeit Tabletten aus der Drogerie und die bringen mir garnichts. In der Packungsbeilage steht, man sollte die Tabletten 2 Stunden vor Reisebeginn nehmen, genau so mache ich das auch und es hilft nicht. Darf ich fragen, wie deine heißen?

Kommentar von EllaJP ,

Weiß ich leider nicht mehr :/ Das sind aber keine Reise-Übelkeit-Tabletten, sondern für 'normale' Übelkeit 

Kommentar von tamahihi ,

Achso - ja stimmt... Das wäre auch eine Option, danke für deinen Rat :-)

Antwort
von Nov20, 29

1.Schlafen
2.Niemals hinten sitzen dort ist es am schlimmsten
3.Sitz vorne mit dem Blick zur Straße
4.Nicht spielen/zocken z.B am Handy
5. Sich etwas ablenken lassen mit bspw. Musik

Kommentar von tamahihi ,

Vielen Dank, das alles werde ich mir zu Herzen nehmen!

Kommentar von Nov20 ,

Ich danke dir das Sie diese Frage gestellt haben.
:)

Kommentar von Nov20 ,

Und übrigens umso öfters du fährst umso schwächer wirkt sich das ganze auf dir aus.

Kommentar von tamahihi ,

Finde das schön dass man hier schnell - tolle und hilfreiche Antworten bekommt :-)

Kommentar von Nov20 ,

Dazu sind wir User von gutefrage.net auch da

Mit freundlichen Grüßen.
~Nov~

Kommentar von tamahihi ,

Manche sind leider auch sehr unfreundlich wie ich unter anderen Fragen lese .. Liebe Grüße :-)

Antwort
von Kathleen2908, 16

Schmeiß dir n' paar Tabletten ein.

Antwort
von Hqdes, 25

Bleib die ganze Nacht auf, schlaf im Auto 

Antwort
von driouch187, 9

Tabletten oder schlafen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community