Frage von Riiina97, 106

Hat jemand gute Tipps gegen Prüfungsangst?

Hallo zusammen, ich habe morgen meine 5. Führerscheinprüfung und jedes mal scheitert es an der Nervosität. In den Fahrstunden läuft alles einwandfrei und ohne Fehler aber sobald der Prüfer hinten drin sitzt und auf jeden meiner Schritte achtet bin ich wie gelähmt und mache die dümmsten Fehler wobei ich die so niemals machen würde. War jemand von euch schon in dieser Situation? Habt ihr gute Tipps wie diesmal endlich bestehen kann? Ich bins nämlich leid wenns morgen nichts wird geb ichs auf :(

Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DottorePsycho, Community-Experte für Angst, Gesundheit, Hypnose, ..., 68

Morgen schon. Geschickt wäre gewesen, Du fragtest nicht auf den letzten Drücker. Jetzt kann man kaum noch was machen.

Schonmal an Hypnosetherapie gedacht? Das wäre eine gute Möglichkeit. So kurzfristig allerdings kaum machbar.

----------------------------------------------------------------------------

Die 5. Prüfung ist glücklicherweise immer die, die bestanden wird. Genau weil die 5 zwischen 4 und 6 steht, ist es die 5, die Dich so schön entspannen lässt, dass Du aufmerksam und hochkonzentriert einerseits, und cool und entspannt andererseits all Dein Wissen und Können mit Leichtigkeit abrufen kannst. Sooo ist es guuut!

---------------------------------------------------------------------------

Bitte 20 mal mit Verstand durchlesen. Dann ins Bett.

Die UNLOGIK darin ist beabsichtigt. Also nicht wundern. Das erkläre ich Dir gerne NACH der Prüfung.

Kommentar von Riiina97 ,

danke endlich mal wer der was anderes antwortet. ich werde es versuchen und bin gespannt auf die erklärung morgen :)

Kommentar von Riiina97 ,

tatsächlich ist 5 meine Glückszahl seit ich meinen Verlobten am 05.05.2005 kennen gelernt habe und seid dem 25.05.2015 mit ihm verlobt bin :x

Kommentar von Riiina97 ,

hab bestanden danke für den tollen tipp :)

Kommentar von DottorePsycho ,

Möööönsch, das freut mich für Dich! .-))

Kann mir gut vorstellen, welche Erleichterung das für Dich bedeutet.

Jetzt die Erklärung: Die Unlogik soll den Verstand ablenken und beschäftigen. Während Deine Ratio damit beschäftigt ist, die Unlogik zu betrachten und abzuwerten, "wandern" die Suggestionen weitgehend unbeachtet direkt ins Unbewusste. Die wichtige Hürde, die zu überwinden war, waren Deine negativen Erfahrungen, die dazu führen könnten, dass Du "es ja eh besser weisst, weil Du schon viermal gelernt hast, dass Du in Prüfungen versagst".

Sicherlich hilfreich war der Zufallstreffer mit der Zahl 5. Das hat Deine Akzeptanz meiner Worte ein kleines Stückchen erhöht - obwohl wir uns nicht kennen und es kaum eine belastbare Vertrauensbasis zwischen uns gibt.

Herzlichen Glückwunsch!!!! :-)

Kommentar von Riiina97 ,

vielen danke :) !

Antwort
von JuliusCesar53, 51

Moinsen,

ich hatte meine Führerscheinprüfung vor 4 Monaten (Alles mit 1x bestanden) und kann dir nur als Tipp geben:

-Mache das was du in den Fahrstunden gelernt hast und was dir dein Fahrlehrer gezeigt hat!

-Erfinde nichts neues [Bsp. beim Überholen oder Ausweichen von Fahrzeugen]

-Schalte dein Prüfer einfach aus... (Ich habe so gedacht, als wenn ich in einer Normalen Fahrstunde bin und hinten ein Kumpel sitzen habe.)

-Solltest du zu Nervös sein gebe deinem Prüfer bescheid und berufe eine 5 Minütige pause ein. (Dort kannst du dir die Beine vertreten und neue Energie tanken [Die Prüfer sind darüber geschult und berücksichtigen sowas des öfteren)

-Sollten Fehler entstanden sein, sind sie nun mal passiert, denke nicht sonderlich lange drüber nach.

Gruß

PS: Viel glück du schaffst das!!

Kommentar von Riiina97 ,

wenn ich den einfach ausblenden könnte dann würde ich es schon geschafft haben.. trotzdem danke für die antwort :)

Antwort
von ITrestana, 44

Kaugummi kauen. In der Regel hilft es, zu sagen, das man aufgeregt ist. Nicht ablenken lassen.

Kommentar von Riiina97 ,

in der regel vielleicht bei mir leider ganz und garnicht :( trotzden danke fürs antworte. :)

Antwort
von ninabeck, 55

Villeicht irgendwelche Tabletten oder kaue villeicht ein Kaugummi oder Bonbon😉

Kommentar von Riiina97 ,

irgendwelche Tabletten würde ich ungerne nehmen da och allgemein nichts nehme, keine Tabletten, kein alkohol, keime Zigaretten usw. kaugummi hatte ich sonst auch immer aber hatte bis jz leider keine besondere wirkung.. trotzden danke :)

Antwort
von Zuhzu, 58

Versuche morgen den Prüfer aus zu blenden stell dir vor ein guter Freund Sitz da hinten und sagt wo du langfahren sollst oder Einparken versuche den Prüfer aus zu blenden das geht und du wirst die Prüfung bestehen.

Und starte morgen mit einem guten gesunden Frühstück.Viel Glück versuche ihn aus zu blenden morgen wird es klappen den ein guter Freund sitzt auf der hinteren Bank versuche es.

Kommentar von Riiina97 ,

ein guter freund sie-tst (wird das so geschrieben:D) mich ja nicht. Wenn das mit den ausblenden so einfach wäre dann hätte es schon geklappt.. aber trotzdem danke fürs antworten :)

Kommentar von Zuhzu ,

Danke für dein Kommentar deine Rechtschreibkorrektur verstehe ich nicht ganz Sitzen, Sitzt seid wann schreibt man das mit einem S?

Noch ein kleiner Tipp ausblenden kann jeder man muss es nur wollen bei dir kommt alles so rüber wenn es so einfach wäre klingt nicht gerade ...... Trotz allem viel Glück.

Kommentar von Riiina97 ,

ich meine das er du statt sie zu mir sagt ich weiß nur nicht wie es geschrieben wor :D

Antwort
von cutexd, 46

Glücksbringer

An was denken was dich glücklich macht

kopf ausschalten

Kommentar von Kireznieh ,

Wenn man bei der Führerscheinprüfung den Kopf ausschaltet ist das vllt. nicht ganz optimal.

Kommentar von cutexd ,

Ich meinte das nicht so sonder das man sich nicht so viele sorgen machen soll

Es klappt ja immer in den fahrten ohne Prüfer also gehe ich mal davon aus das er es kann ... also kann man schon den Kopf ausschlaten ...

Kommentar von Riiina97 ,

mein glücksbringer ist mein verlobter aber der darf wohl kaum mitkommen :D

Antwort
von Riiina97, 22

Hab bestanden danke an die Tipps :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community