Frage von danielmantwort, 96

Hat jemand gute Erfahrung mit www.easy-schuldenfrei.de gemacht?

Hallo liebe Mitglieder! Habe da mal eine Frage bezüglich eines Freundes, dieser ist verschuldet und bekommt keinen Termin bei öffentlichen Stellen und traut sich zusätzllich nicht, zu einem Berater zu fahren bzw. persönlich dort aufzutauchen. Ich bin auf die Seite: http://easy-schuldenfrei.de/

Hat jemand Erfahrung mit easy-schuldenfrei?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von inahausfrau, 38

Ja ich kenne easy-schuldenfrei.de. Ein Freund von mir, hatte darüber seine Schuldensituation gelöst, da er ähnliche Angst Zustände hatte. Man hat ihm dort echt geholfen, die Seite empfiehlt sich glaub ich genau für diejenigen, die lieber alles telefonisch abwickeln...jedenfalls kann ich nur gutes berichten. Mein Freund wollte einfach nicht zu einer Schuldenberatung fahren...

Ich hoffe das hilft deinem Freund

LG

Antwort
von mepeisen, 41

FINGER WEG!!!!!!

Im ersten Moment wollte ich eher eine neutrale Antwort schreiben. Einfach aufgrund der Angabe, dass der Anwalt ist, das so seriös ist wie bei jedem normalen Anwalt. Mag klappen, mag nicht klappen. Es ist nicht die Kernkompetenz eines Anwalts, deswegen sind Schuldner oft nur schlecht vorbereitet. Eine vernünftige Schuldnerberatung bei der Caritas ist nicht nur kostenlos, sondern auch qualitativ um Welten besser.

Dann lese ich die Kommentare hier und sehe: Huch. Hier hat einer Werbung gekauft. Ist ja mehr als offensichtlich.

Ein Schuldnerberater, der Werbung kauft? Wenn er so etwas macht und nötig hat, tja. Finger weg.

Schuldnerberatung nur am Telefon? Funktioniert nicht.

Wer auf solche Dinge setzt, ist einfach nur absurd unseriös.

Antwort
von baindl, 66

Auf jeden Fall kommen mindestens 416,50 € zusätzliche Kosten auf den Schuldner zu, ohne Garantie, dass die Schulden wirklich "weg" sind.

http://easy-schuldenfrei.de/kosten/

Antwort
von MeAmy, 29

Es gibt nicht nur die Caritas, die Schuldnerberatung anbietet. erkundigt Euch ´mal beim Landratsamt oder eurer Stadt-/Gemeindeverwaltung nach Adressen. Hier gibt es eine Suche nach PLZ: http://www.insolvenz-ratgeber.de/verzeichnisse/schuldnerberatungsstellen/ In der Wartezeit könntest Du deinem Freund sehr helfen, wenn Du mit ihm zusammen seine Papiere ordnest ( Mahnungen, Rechnungen, Einkommensnachweise, Schreiben von Inkassobüros etc. ) diese möglichst vollständig sammelst, abheftest und so für den Schuldnerberater vorbereitest.

Antwort
von DieMoneypenny, 41

Musste er bisher nie persönlich beim Gerichtsvollzieher erscheinen? Das finde ich weitaus unangenehmer dort zugeben zu müssen, dass man über lange Zeit schon nichts mehr im Griff hat. Da ist es doch besser, Größe zu zeigen und sich helfen zu lassen. Das sind ein/zwei Termine und dann läuft eh alles per Post und Mail. Die Seite sieht klingt mir dagegen eher nach einer weiteren windigen Falle. So ein Schuldnerberater von Caritas & Co. sieht täglich ne Menge traurige Existenzen und auch blöde Dummheiten.

Antwort
von Webhero, 9

Hallo, also ich bin bei easyschuldefrei durch einen Zufall gelandet. Ich muss dazu sagen, dass ich vorher bei Caritas war. Die haben ewige Wartezeiten und der Mann am Telefon war eine Schlaftablette (beamte halt hehe). Danach habe ich einen Termin bei einem Schuldnerberater (auch Anwalt ) in meiner Stadt gemacht. Der hat mir genau erklärt wie man es bei mir machen kann. Entweder einen Vergleich, oder Privatinsolvenz. Problem: der wollte über 1.000 EUR. Schwierig, da ich (wen wundert es) eh kaum Kohle habe..Danach hab ich im Web gesucht und bin zufällig darauf gestoßen..Easy schuldnfrei macht auch nix anders, als andere (Vergleich oder Privatinsolvenz) nur dass man denen alle Sachen schickt und anschließend mit denen per whatsapp schreibt oder telefoniert..Ist halt viel billiger. Ich glaub das ist ähnlich wie ein Direktversicherer. Wobei der kein whatsapp nutzt hehe. Die haben für mich günstig einen Vergleich gemacht und ich bin zufrieden damit. Eine Sorge weniger!

Antwort
von SturerEsel, 62

Ein Blick ins Impressum gibt Antwort: Der Mann ist ein Insolvenzverwalter.

Weitaus sinnvoller ist ein Gang zur Schuldenberatung und die geben IMMER einen Termin. Wenn er sich nicht traut, ist das seine Sache.

Ignorieren oder beten hilft aber nicht, wenn der Gerichtsvollzieher im Anmarsch ist!

Kommentar von danielmantwort ,

Danke, sein Problem ist halt, dass er sich nicht traut irgendwo hin zu gehen, deswegen denke ich online wäre halt super...danke für deine Antwort

Kommentar von SturerEsel ,

Was glaubt dein Freund eigentlich, welche Fragen er einem Insolvenzverwalter beantworten muss? Da muss er nicht nur die Unterhose runter lassen, er muss sich auch noch bücken.

Antwort
von Interesierter, 48

Na klar. Sofort schuldenfrei ganz einfach und bequem online von zuhause aus.

So einfach wird in Deutschland keiner seine Schulden los. In Deutschland gibt es genau 3 Möglichkeiten, wie man seine Schulden loswerden kann.

1. Man bezahlt sie

2. Man handelt mit dem Gläubiger einen Deal aus

3. Man geht in die Privatinsolvenz (Dauert 6 Jahre und lebt dann weitere 3 Jahre mit einer negativen Schufa)

Eine andere Möglichkeit gibt es nicht. Wer etwas Anderes behauptet, ist ein Scharlatan.

Antwort
von Christipper1547, 26

Hi,

ja ich kenne diese und hatte bereits mit Herrn Dosch zu tun. Kann diese echt nur empfehlen, wenn du Probleme haben solltest einen Termin bei einer Institution zu bekommen. Tolle Beratung und Herr Dosch ist sehr freundlich. Es läuft alles telefonisch und per Post ab. War nicht umsonst, aber er kennt sich echt super aus, bin sehr dankbar dafür. Ich hoffe ich kann es auf die Weise zurückzahlen :)


Kommentar von danielmantwort ,

Hey super vielen Dank für dein Feedback und deine ehrliche Antwort!

Antwort
von MichaelErguen, 14

Klasse Erfahrungen

Ich kenne zwar diese Seite nicht, aber ich hatte bereits mit der Schuldenberatung Dosch aus beruflichen Gründen zu tun, und diese ist echt kompetent und seriös.

Antwort
von Mariobonucci80, 12

Hallo,

ich kann bestätigen, dass die Schuldnerberatung Dosch bekannt ist und seriös ist. Außerdem kenne ich Menschen, die bereits ihre Schulden über easy-schuldenfrei.de abgewickelt haben, da ich in diesem Sektor selbst tätig bin. Diese Dienstleistung ist nicht kostenlos, aber das ist nunmal kein Schuldenberater...

Ich glaube, dieser Service eignet sich für Geringverdiener und Menschen die sofort, ohne Wartezeiten Hilfe benötigen. Denn ich weiß aus Erfahrung, dass man an öffentlichen Stellen lange auf einen Termin warten muss und auch dort wird man zur Kasse gebeten!

Ich hoffe ich konnte somit deine Frage beantworten.

Antwort
von miperktold, 50

der größte scheiß ... der einzige Ausweg ist da arbeiten arbeiten arbeiten ... 

Kommentar von danielmantwort ,

sorry, aber so eine Antwort kannst du dir sparen, hatte eine konkrete Frage. Wenn du keine konkrete Antwort hast, bitte nicht so ein Kommentar. Ich suche echt Hilfe für eine Person, die mir nahe steht. Danke!

Antwort
von alarm67, 31

Um Schulden zu machen, hat "der Freund" ja auch keine Angst/keine Hemmungen gehabt!

Nun sollte er auch den Arsch in der Hose haben und zur Schuldnerberatung gehen!

Jetzt, nicht wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist (vermutlich ja schon passiert).

Sonst steht bald der Gerichtsvorzieher und/oder die Polizei vor der Tür!

Das ist erst mal PEINLICH!

Also hin, gut ist! Oder meint DEIN FREUND, dass die ihm den Kopf abreißen????

Freund, lach!

Kommentar von danielmantwort ,

es gibt auch Menschen, die bedingt durch Krankheit in die Schuldenfalle geraten. Du solltest nicht so negativ sein und gleich alle verurteilen, die Schulden haben. Danke

Kommentar von alarm67 ,

Ich habe nicht ALLE verurteilt! Im Grunde genommen habe ich sogar niemanden verurteilt!

Ich verurteile, wenn man das dann unbedingt so nennen will, lediglich die Doofheit, nicht zur Beratung zu gehen, uhuhu, weil man Angst hat! Ja, weil da ja auch alles nur Monster sitzen!

Und wenn sich jemand aufgrund einer Krankheit verschuldet hat, dann ist hier ganz bestimmt NICHT die Krankheit daran schuld!

Dann hat man selbst Fehler gemacht! Falsch oder gar nicht versichert, Geld am falschen Ende gespart, und, und, und, .....!

Antwort
von jochenneu78, 13

ist ein Anwalt und sieht meiner Meinung nach seriös aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community