Hat jemand Erfahrungen mit Zahnbehandlung im Ausland?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Problem an der Auslandssache ist, es kann gut gehen, dann hat man sich viel Geld gespart. Aber ich arbeite selbst in dem Bereich und hab schon die Erfahrung gemacht, dass sich jemand Zahnersatz im Ausland gemacht hat und voll glücklich war.

Zwölf Monate später, war dann die Kontrolle, beim Hauszahnarzt, tja und von 10 versorgten Zähnen mussten 8 raus, weil Karies unter der Versorgung war. Die Karies war schon tief, als der Zahnersatz gemacht wurde und ist in dem Jahr prächtig gewachsen. 

Garantie keine, ist nicht abgesichert. Es gibt auch Zahnärzte die einen Vertrag mit einer Krankenkasse geschlossen haben, diese haben spezielle Labors. Dadurch spart man sich auch viel Geld und man hat trotzdem die Garantie drauf. Fragt einmal bei der Krankenkasse nach, mit welchen Ärzten sie für solche Fälle zusammen arbeiten. Außerdem gibt es verschiedene Versorgungsarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wer Repariert etwas an dem Zahnersatz aus dem Ausland oder kümmert sich darum wenn es Probleme gibt?
Kein deutscher Zahnarzt oder Zahntechniker!
Kann es sich dein Opa leisten jedes Mal wieder ins Ausland zu fahren wenn was kaputt ist?
Mir sind schon einige Fälle begegnet wo Patienten meinten wir reparieren ihren katastrophal gefertigten Ersatz aus dem Ausland und übernehmen auch noch Garantie dafür. Kosten darf es natürlich auch nix...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
hat dein Opa schon einen Heil-und-Kostenplan (HKP)? Ohne diesen wird dir keine Firma ein Angebot machen.
Ich plane auch eine Zahnbehandlung im Ausland. Zuerst habe ich mir ein Angebot von meinem Zahnarzt in Deutschland geholt (ohne zu sagen, dass ich dies für Ausland brauche). Damit habe ich mir Angebote von verschiedenen Firmen geholt. Eine davon war eventus GmbH.
Diese Firma hat mir einen sehr positiven Eindruck gemacht. Ich finde, dass die Leistungen, die diese Firma anbietet, sind nicht mit bestehenden Vermittlungsagenturen vergleichbar. Eventus bittet die Erledigung der HKP-Genehmigung, Abrechnung GKV/PKV-Anteile, komplette finanzielle Abwicklung in Deutschland und  keine Honorarzahlungen im Ausland.
Leider habe ich momentan keinen Urlaub, aber ich bin
ziemlich sicher, dass ich im Sommer mit dieser Firma zur Zahnbehandlung fahren werde. Und ich bin so froh, dass ich ihre Werbung  im Februar zufällig in der U-Bahn entdeckt habe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fantina2016
28.04.2016, 09:49

Ja, er hat den HKP mit dem Angebot von unserem Zahnarzt. 

0

Wie wärs mit Frankreich ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fantina2016
27.04.2016, 16:40

Ich habe welche in Italien gefunden, aber die waren genau so teuer wie die deutsche.

0

Ich war Begleitperson zur Zahnbehandlung Stettin. Es ist einiges schiefgegangen, weshalb wir vorübergehend mit ebay Teile kaufen  und  uns behelfen können.

Als Beispiel Zahnbehandlung Indien.  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung