Frage von Ameamaame, 60

Hat jemand Erfahrungen mit Neuroplant 300mg?

Hallo, da es mir momentan nicht so gut geht habe ich mir verschiedene pflanzliche Medikamente gekauft. Unter anderem Neuroplant 300 mg gegen depressive Verstimmungen!

Auch Schlafmittel (nicht Rezeptpflichtig), aber diese benötige ich wohl nicht mehr, da ich momentan recht gut schlafe.

Wieso ich eine depressive Verstimmung habe? Familiärer Stress, Stress mit dem Jobcenter etc. Kaputte Beziehung und ja.

Nun ja, wie sind eure Erfahrungen?

Das Medikament darf bei mir nämlich keine starke Müdigkeit tagsüber hervorrufen, oder Benommenheit. Ich habe eine kleine Tochter und muss deswegen nämlich voll da sein. Verschreibungspflichtige Chemische Medikamente möchte ich nicht nehmen, da ich denke, dass sich bald alles zum guten wenden wird! Nur bis dahin möchte ich nicht einfach "rumhängen" und schlecht gelaunt sein: (

Antwort
von samm1917, 57

neuroplant hatte bei mir weder wirkung noch nebenwirkungen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten