Frage von Number01, 40

Hat jemand Erfahrungen mit Krediten im Internet?

Was ist da zu empfehlen und ist das immer unseriös?

Spreche von kleinen Summen wie 1.000 Euro.

Antwort
von JTKitzel, 14

Früher war es durchaus ungewöhnlich, einen Kredit über das Internet zu beantragen. Mittlerweile bieten allerdings selbst fast alle Banken einen Internetkredit an, das ist nichts Unseriöses.

Eine gute Übersicht findest du bei Check24. Ansonsten kannst du auch direkt auf die Seite der großen Banken gehen, z.B. deutsche-bank.de oder commerzbank.de.

Antwort
von Steinchen77, 19

Nein, wenn Du bei den bekannten Portalen wie http://www.check24.de oder so abschliesst, ist das kein Problem. Wie andere schon geschrieben haben, solltest Du es aber vermeiden, nach Krediten ohne Schufa zu suchen.

Bei 1000 Euro könnte man aber auch über einen Rahmenkredit nachdenken, den man dann flexibel ganz kurzfristig tilgen kann. Der Zinssatz wäre zwar etwas höher, aber durch die schnelle Tilgung kann man im Endeffekt Zinsen sparen.

Antwort
von Ashuna, 16

Wer seinen Kredit bewirbt ist kein guter Kreditgeber.

Geh zu deine Hausbank. Kleinbeträge sollten kein Problem sein, solange du arbeitest.

Kommentar von onomant ,

Wer seinen Kredit bewirbt ist kein guter Kreditgeber.

Hab noch keine Bank/Sparkasse gesehen die nicht Werbung für ihre Kredite macht.

Kommentar von Number01 ,

Dachte ich mir auch. 

Das kann doch kein Zeichen von Unseriösität sein. 

Antwort
von soissesPDF, 5

Wenn Du beiner einer gewöhnlichen Bank den Kredit anfragst, ist die Abwicklung wie sonstig bei Banken üblich.

Antwort
von xxeroxx4, 14

Internetkredite haben hohen zinssatz geh besser zu deiner bank des vertrauens ;)

Antwort
von Andreaslpz, 17

Sobald da steht ohne Schufa - Finger weg....

Antwort
von qugart, 9

Kredite im Internet ist eigentlich eine der dümmsten Ideen, die man haben kann, sofern man keine Ahnung davon hat.

Fast jede Bausparkasse und Bank bietet Kredite über eine Plattform an, die dabei mehrere hundert Kreditgeber abfragt und somit den passenden herausfindet.

Und das schöne daran, da hat man gleich einen Ansprechpartner, den man Fragen stellen kann.

Ja, die verdienen da eine Provision. Genau wie die Portale im Internet, die aber keinen Service leisten.

Antwort
von Kutti123, 15

Ich kann dir auch nicht raten, einen Kredit über das Internet anzunehmen.

Die wollen oft heftige Zinsen.

Bei diesem kleinen Zinsbetrag gehe zu deiner Hausbank.

Das dürfte doch kein Problem sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten