Hat jemand Erfahrungen mit einer Campylobacter-Infektion und wie hoch ist das Risiko für Folgeschäden?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Über die meldepflichtige Campylobacter-Infektion kannst Du alles im Netz nachlesen.
In den meisten Fällen heilt die Darmentzündung folgenlos aus – auch ohne Antibiotika-Behandlung. Ich weiß nicht, was Du für "Folgeschäden" meinst. Mir sind keine bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deoroller74
17.06.2016, 20:31

Es gibt durchaus Folgeschäden. Ich wollte wissen wie hoch das Risiko dafür ist.

0

Was möchtest Du wissen?