Frage von AminRatbi96, 17

Hat jemand Erfahrungen mit dem Clearingverfahren an Hochschulen?

Hallo, ich hab mich heute für einige Studienplätze beworbenen, und wollte jetz wissen wie es genau abläuft. Ja ich weis es kommt relativ spät, da es eigentlich nicht geplant war dieses Jahr noch zu studieren wollte ich einfach mal mein Glück versuchen.. ich wollte zunächst einmal wissen wie hoch die Chancen stehen. Lohnt es sich überhaupt einen clearingverfahren teilzunehmen ? Ich hab mich für 3 Studiengänge beworben, ich hoffe mal das meine Chancen sich dadurch erhöhen zuversichtlich bin ich jedoch nicht ...

Antwort
von junigloeckchen, 6

3 Studienplatzbewerbungen wären selbst pünktlich nicht besonders viel. Such dir lieber was zulassungsfreies, schreib dich ein, und wenns dir nicht gefällt, wechselst du nach einem Jahr. Oder einem Semester. Was willst du denn studieren? Vielleicht gibt es was ähnliches ja zulassungsfrei ;)

Kommentar von AminRatbi96 ,

Mir geht es jetz erstmal darum, dass mir jemand mal ausführlich das clearingverfahren erklärt. Damit ich für die Zukunft Bescheid weis ;) 

Antwort
von KevinLevrone, 14

Ich weiß es nicht.

Auf welche Studiengänge hast du dich den Beworben, haben die einen NC ?

Kommentar von AminRatbi96 ,

Beim  Clearingverfahren handelt es auch um ein Losverfahren für freie Studienplätze da spielt der NC keine Rolle. 

Kommentar von KevinLevrone ,

Und was willst du studieren ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten