Frage von K3112, 693

Hat jemand Erfahrungen mit dem Clear Aligner Zahnspangensystem?

Hat jemand Erfahrungen mit dem Clear Aligner Zahnspangensystem? Ich habe schiefe Zähne, möchte aber keine feste Spange. Wie teuer ist diese Methode bei euch gewesen? Würdet ihr das empfehlen?

Antwort
von Domanda2009, 614

Hallo!

Mit Clear Aligner
direkt habe ich keine Erfahrung, aber mit Orthocaps. Das ist auch ein
Kunststoffschienensystem zur Korrektur von Fehlstellungen, deutsches Fabrikat, ähnelt im Prinzip Invisalign und Clear Aligner. Wenn Du Interesse hast, kann ich Dir Details dazu schreiben. Meine Behandlung ist fast beendet, sie hat ca. 1 Jahr gedauert und ich bin vom Ablauf und vom Ergebnis restlos begeistert.
Hätte nicht gedacht, dass das in so kurzer Zeit klappt (es sei dazu gesagt,
dass ich bereits 34 bin und keine Lust auf eine feste Klammer hatte). Ich kann
wieder auf Fotos lächeln und schäme mich nicht beim Sprechen, wenn mir Leute auf den Mund schauen. Wer von Natur aus gerade Zähne hat, kann sich nicht vorstellen, was für eine Steigerung des Selbstbewusstseins das für einen bedeutet!

Ob diese Behandlung für Dich in Frage kommt und was sie bei Dir kostet, hängt von vielen Faktoren ab. Du kannst kostenfrei einen Beratungstermin bei einem Kieferorthopäden vereinbaren, der mit einem der Systeme arbeitet. Er wird Dir eine grobe Richtung zu Dauer und Kosten geben können. Erst wenn Du den nächsten Schritt gehst und die Behandlung beginnen willst, fängt es an, Geld zu kosten, denn dann werden schon Abdrücke, Röntgenaufnahmen und Fotos zur exakten Analyse der erforderlichen Zahnbewegungen gemacht. Danach bekommst du dann auch einen detaillierten Kostenvoranschlag.

Kommentar von K3112 ,

Danke für deine Antwort !! Ich werde mir das Prinzip mal im Internet angucken, kannte ichnich nicht. Bei fragen melde ich mich bei dir !:) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community