Frage von Littlefeet, 50

Hat jemand Erfahrungen gemacht mit dem Auswandern auf die Kanaren?

Antwort
von andreaKR, 27

Hallöchen...mein Sohn ist deutschgrieche und vor ca 2 Jahren nach Gran Canaria ausgewandert.er hat hotelmanagment studiert.in seinem Dach ist es schwierig einen festen Job zu bekommen,obwohl er fliessend 4 Sprachen spricht.er hat Glück gehabt und hat eine Festanstellung gefunden.allerdings nicht  in seinem Beruf.ganz wichtig....Du musst dich auf spanisch verständigen können.viel Glück.

Antwort
von MarinaGH95, 34

Ich bin Spanierin und kann dir sagen, die Situation auf den Inseln ist sehr, sehr schlecht. Im ganzen Land ist es gerade nicht die beste Zeit, aber die Inseln kannst du zum Leben vergessen.

Kommentar von Littlefeet ,

Warum kann ich die Inseln zum Leben vergessen?

Kommentar von RalfCanaria ,

Inwiefern ist die Situation (welche ueberhaupt) bei uns auf den Inseln sehr,sehr schlecht?  Und warum kann das Leben bei uns vergessen?

Kommentar von MarinaGH95 ,

Was die Arbeitsplätze angeht. Da es für Ausländer schwer ist Fuß zu fassen, da es ihnen meistens an Sprachkenntnissen mangelt. Im Sommer mag das noch funktionieren, wenn man sich an die Tourismusbranche hält. Spätestens im Winter aber stehen die meisten 'Saisonarbeiter' auf der Straße. Dazu kommt noch, dass bei diesen Arbeiten oft keine Krankenversicherung dabei ist.

Kommentar von RalfCanaria ,

Ja, unser kanarischer Winter..der ist heftig. :-D

Kommentar von MarinaGH95 ,

Nicht was das Wetter angeht. Tatsache ist trotzdem es gibt immer eine Hauptsaison und eine Nebensaison. Auch wenn das Wetter ganzjährlich angenehm ist. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community