Frage von luisabrownie, 96

Hat jemand Erfahrungen bei Aldi Süd als Verkäufer/in gemacht?

Hallo, ich habe am kommenden Freitag ein Bewerbungsgespräch bei Aldi Süd und wollte mal fragen ob jemand Erfahrungen dort in diesem Gebiet gemacht hat. Ich habe bisher gehört dass es dort sehr schlimm zum Arbeiten sein soll, wollte aber hier mal nachfragen ob jemand mal speziell bei Aldi Süd Erfahrungen in der Ausbildung zum/zur Verkäufer/in gemacht hat? Außerdem wollte ich fragen ob jemand ein Tipp hat, wie es bei einem Bewerbungstag abläuft und wie man sich da am besten vorstellen kann?

Ich bitte um Hilfe!

Danke:)

Antwort
von Flauschigirl, 72

Hallo also ich fange in 2 Wochen an eine Freundin von mir macht dort ihr letztes Jahr zur Kauffrau im Einzelhandel sie hat sehr gute Erfahrungen ist zwar manchmal anstrengend aber dafür gibt es einen hohen Lohn . Zudem bildet Aldi sehr gut aus und hat auch Seminare um sich weiter zu Bilder für die Abschluss Prüfungen kann man in der Zentrale Kurse besuchen die helfen einem. Mein Bewerbungsgespräch war echt super überhaupt nicht so wie es in der Schule erzählt wird also bei uns in der Filiale in Bad Schwalbach sind alle sehr freundlich. Hoffe könnte dir Iwie weiterhelfen. Auch wenn die Frage schon ein paar Tage her ist. Habe auch gehört das Aldi also deren Auszubildende meist den besten Abschluss haben da sie sehr gefördert werden außerdem kannst du dein Wochen Protokoll eine halbe Stunde vor Arbeitsschluss in der Filiale schreiben, also musst dich nicht noch zuhause hinsetzen 

Du musst die ersten 2 Tage dann in die Zentrale damit du diese auch kennenlernst alle Azubis aus deinem Kreis treffen sich dann in der Zentrale an 2 Tagen 

Dazu muss ich sagen das ich nur 3 fillialen kenne diese sind sehr freundlich weiß aber nicht ob andere fillialen änderst sind. Das musst du selbst herausfinden :) wünsche dir viel Glück 

Antwort
von KleinerEngel18, 77

Also ich habe auch schon gehört, dass die Ausbildung und das Arbeiten dort nicht gerade toll ist. Die Vergütung ist super, da kann man nichts dagegen sagen, aber mehr fällt mir da auch nicht ein.

Gehe ab und an mal zu Aldi und wenn ich eine Frage habe, bekomme ich unhöfliche Antworten, vor allem sind diese nicht wirklich "gescheit" und man bekommt die Antwort einfach mal im Vorbeilaufen. Zeit für die Kunden nimmt sich da Niemand.

An der Kasse das Gleiche. Selbst wenn nicht viel oder nichts an der Kasse los ist, wird man unfreundlich abgefertigt.

Das ist bei uns in allen Aldi Filialen so, nicht nur bei einer einzigen.

Und zum Bewerbertag, wie genau das abläuft kann ich dir nicht sagen, hatte so einen noch nicht. Normal bekommt man aber einen Ablaufplan per Mail / Post mit zu der Einladung geschickt.

Antwort
von HavenRein, 72

Super Ausbildungsvergütung, kein schlechtes Gehalt für Ausgelernte. aber das brauchen sie, dass ihnen nicht alle Mitarbeiter weglaufen. Schau lieber woanders nach, Aldi ist wirklich so schlimm wie es sich anhört.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten