Frage von Vicky50, 37

Hat jemand Erfahrung mit Rheumaknoten entstanden als Nebenwirkung von MTX Spritzen?

Antwort
von stonitsch, 27

Hi Vicky50,"Rheumaknoten"sind ein Symptom der chronische rheumatischen Gelenkrheuma.Als Nebenwirkung von Methotrexat wären Knotige Affektionen möglich.Zur Sicherheit:Rheumaknötchen-Nebenwirkung-methtrexat.Beschrieben sind als NW  allergische Hauterscheinungen,worunter auch Knötchen als Hauterscheinung subsumierter wären.LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten