hat jemand erfahrung mit psychischen zuständen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Nimmst Du nur Medikamente, oder machst Du auch eine entsprechende Psychotherapie?
Medikamente allein werden Deinen Zustand nicht heilen, sondern bestenfalls etwas bessern und unter Kontrolle halten. Aber an Deiner Persönlichkeit ändern sie natürlich nichts.
Falls Du eine Therapie machst und das schon so lange Zeit nichts bringt, dann solltest Du den Therapeuten wechseln und jemanden aufsuchen, der sich mit einer dissoziativen Persönlichkeit auch auskennt. Denn das ist nicht so einfach therapiebar und bedarf entsprechender spezieller Kenntnisse.
Empfehlenswert wäre sicher auch ein stationärer Klinikaufenthalt, in der eine entsprechende Behandlung angeboten wird, damit den Ursachen auch wirklich auf den Grund gegangen werden und einer Integration abgespaltener Persönlichkeitsanteile gelingen kann.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich leide selber unter Depressionen. Bei mir hat es bis jetzt noch nicht aufgehört obwohl es sich seit einem Jahr bessert.

~Juca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

bei mir sind jetzt miterweile auch 4 jahre ( wird jetzt endlich besser )

zu den medis muss ich sagen ohne die teile gehs mir besser.

mir hat total die kinesiology  geholfen mehr als alles andren

hybnose therabie ist auch sehr gut

wenn medis 4 jahre nicht helfen wirds zeit was neues auszutesten

lg :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andruchaaa
31.01.2016, 01:07

ohne den medis gehe ich kaputt eine derealisation und depersonalisaton ist nicht zu ertragen die medis machen einiges besser aber trotzdem habe ich ein burnout

0