Frage von alina1O, 194

Hat jemand Erfahrung mit Otto Bzw. über die Ratenzahlung/ Finanzierung?

Ich habe mir heute ein MacBook Pro bei Otto bestellt. Mit der Ratenzahlung/ Finanzierung auf 18 Monate.

Aufgerundeter Preis: 1520€ Bei dem Versand steht, dass es in 3 Wochen lieferbar ist.

Nun wurde ich angerufen, eine Anzahlung von 270€ zu tätigen.

Hat jemand Erfahrung mit Otto im Allgemeinen und was die Versanddauer und die Anzahlung betrifft? Und werden die 270€ mit dem Komplettpreis verrechnet oder mit den Monatsraten?

Liebe Grüße

Antwort
von SupendedCathal, 159

Habe nie bei Otto bestellt. Ich würde meinen, die wollen sicherstellen, dass du das ding in 3 Wochen auch wirklich abnimmst.

Würde ich nicht drauf eingehen. Zug um Zug!

Wie ist denn der Effektivzins? Und wie konkurrenzfähig der Preis?

Antwort
von troublemaker200, 141

Sich wegen einem Notebook zu verschulden ist schon unglaublich. Wenn Du unbeding ein NB brauchst, gibts welche für 500 EUR. Aber nein, es muss ein Mac Book Pro sein. Hammer, für was die Leute sich alle verschulden.....

Zu Deiner Frage: das mit der Anzahlung steht doch sicher in den Vertragsbedingungen von Otto.

Antwort
von Rosie666, 27

Hey,

Die 270€ werden mit dem Gesamtpreis verrechnet, den Rest bezahlst Du dann mit den Raten.

Manche Leute könnten sich ihre Kommentare echt sparen. Just sayin'. 
Verschuldet ist man erst, wenn man mit dem Ratenzahlen nicht mehr hinterherkommt. Aber auch das ist nicht dein Problem "troublemaker". 

Viel Spaß mit dem Mac, ist ein tolles Gerät! 

Liebe Grüße,

Rosie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community