Hat jemand Erfahrung mit Kratom und Amitryptilin in Kombi?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

@ 1000fragenund1

Bist du bei einem guten Rheumatologen, der sich mit Fibro gut auskennt zusätzlich in Behandlung?

Bei dem Mix würde ich mit dem Arzt sprechen, ob das alles zusammenpasst.

Auch wenn andere dasselbe haben, dann können trotzdem bei dir ganz andere Nebenwirkungern auftreten. Jeder Patient reagiert anders auf diese Medikamente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1000fragenund1
11.10.2016, 22:18

Ja das stimmt jeder reagiert anders. Ich lese gerade das Patienten Opiate und geringe Mengen Antideprs. einnahmen und es gut tat. Auch das Kratom gut tat, was ja quasi wie ein Opiat ist. Nein ich war bei Herrn Weiss in Mannheim einmalig, der hatte es mir verschrieben. Ja werde es so auch nochmal ansprechen, doch ich werde es wohl testen. 

0

Was möchtest Du wissen?