Hat jemand Erfahrung mit elektrischer Zigarettenstopfmaschine?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Bekannter hat so ein Teil und ärgert sich darüber seit dem Erwerb.

Mit seiner alten handbetriebenen Maschine geht es schneller.

Mir selbst wurde vom Tabakhändler abgeraten, da es seiner Meinung nach kein Gerät auf dem Markt gäbe, das preislich vertretbar und "vernünftig" Zigaretten stopft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

laut meinen Erfahrungen als ehemaliger Raucher, sind elektrische Zigarettenstopfmaschinen nicht wirklich sinnvoll.

Eine große Auswahl findest Du hier.

www.elektrische-zigarettenstopfmaschine.com

Wenn es Dir darum geht Geld zu sparen, dann solltest Du zumindest in Erwägung ziehen, über E-Zigaretten nachzudenken.

Das spart im Vergleich zum rauchen noch mehr Geld. Es ist auch noch einmal wesentlich günstiger als Zigaretten zu stopfen.

Außerdem ist das E-Zigaretten dampfen wesentlich gesünder.

E-Zigaretten sind im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten, laut einer Studie des britischen Gesundheitsministeriums zu ca. 95% weniger schädlich.

Schädigende Stoffe fallen grundsätzlich weg, bzw. entstehen auch nicht, da es keinen Verbrennungsprozess gibt. Es gibt auch keine krebserregenden Stoffe.

Die maximal 5 Bestandteile (in EU hergestelltes Liquid) von Liquid gelten in der Dosierung alle als allgemein unbedenklich, auch das Nikotin.

Die Bestandteile von Liquid können in unterschiedlichen Dosierungen enthalten sein. Manche können auch wegfallen. Es handelt sich maximal um
die folgenden 5 Bestandteile.

  • PG Propylenglycol
  • VG vegetable Glycerin (pflanzliches Glycerin)
  • destilliertes Wasser
  • Aroma (Lebensmittelaromen)
  • Nikotin

Den ersten 4 Bestandteilen begegnen wir in unseren täglichen Lebensmitteln und gelten allgemein als unbedenklich.

Zudem ist das vom Nikotin ausgehende Suchtpotential, bei E-Zigaretten nur gering, da die vielen Zusatzstoffe von herkömmlichen Zigaretten fehlen. Das vereinfacht einen evtl. späteren Ausstieg.

Mit einer vernünftigen E-Zigarette und einem passenden, mit entsprechender Nikotinmenge versehenen Liquid gibt es keine Entzugserscheinungen. Das macht einen Umstieg erfolgreich und relativ einfach. Die beiden genannten Faktoren sind jedoch für einen erfolgreichen Umstieg entscheidend.

Es ist eine Überlegung wert. Bei Fragen einfach melden.

Gruß, RayAnderson  😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wie können wir dir weiterhelfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frankoflora
27.10.2016, 17:01

Welche ist empfehlenswert

0

Was möchtest Du wissen?