Frage von jassy69, 226

Hat jemand Erfahrung mit der Hausbau Firma GfG Hoch-Tief-Bau aus Henstedt-Ulzburg und weiß ob die gut sind?

Wir wollen ein Haus bauen mit GfG Hochtiefbau...

Antwort
von berndrosenberg, 120

Guten Tag ,

Neubau mit der GFG Hochtief-Bau...

Wir , meine Frau und ich , hatten uns für ein Walmdach 

Bungalow der GFG Hochtief-Bau entschieden.

Da meine Frau leider im Rollstuhl sitzt , mussten wir 

uns für ein Barriere Freies Bauen entscheiden.

Die GFG Hochtief-Bau hat uns dabei in der Planung sehr

fachmännisch unterstützt.

Dem Vorschlag eine Große Barrierefrei Dusche einzubauen 

und auf die Badewanne zu verzichten war Genial.

So wirkt das Bad nun Groß , freundlich und aufgeräumt.

Den Tip der GFG Hochtief-Bau eine Küche einzubauen mit 

vielen Schubläden im unterem Bereich war auch Gold 

wert.

So kann meine Frau eigenständig vom Rollstuhl aus ,  dem

Küchen Fundus schöpfen.

Der Außenbereich des Bungalows wurde auch von der GFG 

Hochtief-Bau Barrierefrei geplant , und eine Garten und

Landschaftsbau Firma wurde beauftragt die arbeiten
durchzuführen.

Im großen und ganzen sind wir sehr zufrieden mit der GFG Hochtief-Bau gebaut zu haben , und genießen nun vielleicht (endlich) diesen Sommer.

Kommentar von KM0304 ,

Guten Morgen,

mein Mann und ich haben vor 11 Jahren ein Haus in der Nähe
von Hamburg gebaut. Aus gesundheitlichen Gründen müssen wir auf Barrierefreies
Wohnen umbauen. Da wir uns mit dem Thema noch nicht befasst haben, wollten wir
uns mal einige Meinungen zu unterschiedlichen Baufirmen einholen.

Bernd Rosenberg, ich habe hier Ihren Beitrag zum Thema
Neubau mit der GFG gelesen und wollte fragen, ob die GFG auch Umbauten
durchführt.

Wäre super, wenn mir hier jemand weiterhelfen kann.

LG

Antwort
von MChrist1, 120

Mein Mann und ich haben im Jahr 2015 ein EnergiePlusHaus gebaut.

Wir haben uns bewusst dafür entschieden ein Haus aus Natur-Kunst und Stahlbeton zu bauen, die gute Dämmeigenschaft und der Schallschutz ermöglichen einen Wärmespeicher im Winter und ein angenehmes Klima im Sommer.

Durch die gute Isolierung brauchen wir auch keine Bedenken haben einer Schimmelbildung. Dank der guten Beratung der Firma GfG entschieden wir uns für moderne Haustechnik die dazu führt das der Stromverbrauch durch z.B. Dreifachverglasung gesunken ist.

Die kostenfreie Beratung speziell auf unsrer Bedürfnisse fanden wir sehr zufrieden stellend.

Mit unserer energieeffizienten Wärmepumpe können wir unsere überschüssige Energie an das allgemeine Netz verkaufen.

Schöne Grüße aus Hamburg!

Antwort
von Banzer83, 129

Mein Mann und ich haben zusammen mit der GfG ein Haus gebaut und haben es im Sommer letzten Jahres bezogen.

Unser Fazit: Wir sind vollkommen zufrieden. Nicht nur mit dem
Haus an sich, sondern auch mit dem Gesamtservice.

Die energieeffiziente Arbeitsweise und die eingesetzte Haustechnik lässt den Energieverbrauch sinken und Geld einsparen, sondern schützt auch automatisch unsere Umwelt.

Die Mitarbeiter sind nicht nur daran interessiert ein Haus für jemanden zu bauen. Sie nehmen sich Zeit, die Mensch die dort leben wollen kennen zu lernen und gehen auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse ein. GfG können wir Ihnen mit besten Gewissen weiterempfehlen! :-)

Viele Grüße

Steins

Antwort
von Helene445, 126

unser Bauprojekt ist erfolgreich abgeschlossen und es wird Zeit, Danke zu sagen. DANKE AN DIE GfG Hochtiefbau aus Hamburg.

Die Betreuung vom ersten Gespräch bis zur Schlüsselübergabe war
hervorragend. Wir merkten sofort ,das wir es mit kompetenten Fachleuten
und einem sehr engagierten Geschäftsführer (Norbert Lüneburg) zu tun
hatten. Besonders angetan waren wir von Einhaltung des Bauablaufplans.

Wir werden die Bauzeit mit allem positiven Stress und Herausforderungen in
sehr guter Erinnerung behalten und die Firma GfG Hoch Tiefbau GmbH mit
gutem Gewissen weiterempfehlen.

Antwort
von LKamm, 86

Das bauen auf traditioneller Weise ist immer noch die beste Art um auch an die Zukunft zu denken. Diese Häuser sind noch für unsere Kinder gebaut.

Wir planten gleich so, dass wir, und noch die Generation später in einem Haus leben können, was gut gedämmt und energiesparsam ist.

Durch unsere Wärmepumpe ist es möglich unsere überschüssige Energie an das allgemeine Netz zu verkaufen. Firma GfG hat uns top beraten!

Wir gestalteten unser Haus für unsere eigenen Bedürfnisse, das bedeutet wir nahmen Materialien die für die Umwelt, als auch für uns nicht schädlich sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten