Frage von Schmidtigirl, 31

Hat jemand Erfahrung mit der Green Label Neckline Bag Wickeltasche von Lässig?

Ich bin am überlegen ob ich mir die Neckline Bag von Lässig bestelle. Finde sie echt schön, weiß aber nicht genau ob sie groß genug ist und ob alles reinpasst, was ich so brauche. Hat jemand von euch die schon und kann mir Erfahrungen schildern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von tajanka, 21

Hey, ich hatte mir diese Wickeltasche bestellt und muss sagen, dass ich sie eigentlich super schön fand. Platz war auf jeden Fall viel vorhanden, aber mir leider etwas zu viel Platz, da ich sie als zweite Wickeltasche nutzen wollte. Für mich daher zu groß, aber das Design war echt toll und als erste Wickeltasche würde ich sie mir holen.

Finde Lässig an sich auch total super und da die dort auch auf Umweltschutz achten, haben mich die Wickeltaschen dort überzeugt. Also ich kann die Tasche empfehlen.

Was da noch richtig cool ist, sind die Fächer außen, in die man seine eigenen Sachen (Handy, Geldbörse, etc.) stecken kann und immer alles wieder findet.

Als ich mir die Tasche kaufen wollte, bin ich über eine ganz coole Seite gestolpert, wo die Tasche genau beschrieben wurde. Da gibt es auch Videos wo die Tasche getestet wurde. Vielleicht schaust du dir den Bericht mal an :-)

http://wickeltasche-info.de/produkt/wickeltasche-green-label-neckline-bag-black-...

Kommentar von Schmidtigirl ,

Danke für die Tipps :-). Der Bericht scheint auch ganz hilfreich zu sein. Werde ich mir gleich mal alles durchlesen... Habe dort gerade gesehen, dass da auch noch viele weitere Wickeltaschen beschrieben werden. Ist auf jeden Fall ne super Seite, für meine Suche. Geht in meine Favoritenliste :-). Dankeschön!

Antwort
von Allyluna, 19

Ich hatte damals auch eine Wickeltasche von Lässig - und sie war (im Nachhinein betrachtet) eher zu groß als zu klein. Überlege mal, was Du tatsächlich brauchst, eigentlich ist das nicht viel.

Aber im Grunde kenne ich Lässig so, dass sie gut durchdachte Taschen haben und auch entsprechende Trenn- und Reißverschlussfächer.

Das hat eben bei mir dazu geführt, dass ich meist viel mehr mitgeschleppt habe, als ich eigentlich brauchte. ;-)

Alles Gute!

Kommentar von Schmidtigirl ,

Das passt ja ungefähr schon mit dem ersten Kommentar. Mal schauen, aber grundsätzlich hab ich auch immer gern mehr dabei ;-). Danke dir!

Kommentar von Allyluna ,

Dann würde es ja passen!

Mir ging es gegen Ende dann auf den Zeiger, dass ich immer so viel Zeug hatte. Vor allem, wenn man eiiiigentlich "nur" noch das tatsächliche Wickelzubehör braucht, das Kind aber schon laufen kann - und daher kaum noch der Kinderwagen im Einsatz ist und man tatsächlich alles schleppt, was in der Tasche ist.

Für später hatte ich dann immer nur noch sowas im Einsatz:

https://www.amazon.de/ChangeAway-77594-superleichte-Wickel-L%C3%B6sung-unterwegs...

Das passt dann auch in eine etwas größere Handtasche.

Nur für den Hinterkopf - und für die Zeit, in der man keine Wickeltaschen mehr sehen kann. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten